Zielscheibe Compound Bogen Selber Bauen

Zielverbindungsbogen selbst bauen

eine einfache Lösung, um sich selbst zu bauen und wenig zu kaufen! Möchten Sie selbst aktiv werden? Armschutzbügel, Compound, Bogen mit Visier, Carbonpfeile. Um die passenden Pfeile selbst herzustellen: Das System erwies sich als zu schwach für einen Verbundbogen.

Ziel extra starker Polyschaum bis zu 70 lbs.

Farbgebung: In einigen Versuchen wurden bei langen, rekursiven und reitenden Bögen mit Pfeilen von bis zu 70 Pfund gefahrlos erlegt. Selbst ein Kohlepfeil, der mit einem 65 Pfund schweren Compound-Bogen geschossen wurde, wurde gefahrlos erwischt. Es ist zu berücksichtigen, dass bei Schaumzielen die Pfeile über den Schaltweg sanft angehalten werden und somit bis zu 2/3 nach vorne schauen können.

Dieses qualitativ hochstehende Target besteht aus vielen Lagen Polyschaum und ist besonders langlebig. Bei einigen Versuchen wurden bei Lang-, Recurves- und Fahrerbögen bis zu 70 lbs gefahrlos eingefangen. Selbst ein Kohlepfeil, der mit einem 65 Pfund schweren Compound-Bogen geschossen wurde, wurde gefahrlos erwischt. Es ist zu berücksichtigen, dass bei Schaumzielen die Pfeile über den Schaltweg sanft angehalten werden und somit bis zu 2/3 nach vorne schauen können.

Bogenschiessen (2007 - 2011)

Sehnen als normaler Compound-Shooter könnten einfach freigesetzt werden. Im obigen Foto sehen Sie meinen ersten Spanngliederhalter. freigegeben, damit der Richtungspfeil abfliegen kann (wie beim Gleiten, wenn der Gleitschirm von der Zugebene abgetrennt ist). Jetzt gab es wieder ein unvorhergesehenes Hindernis, denn beim Straffen des Bügels drückte mein Armschwanz zu weit vom Abzug weg, so dass es keine Möglichkeiten gab, den Auslöser zu drücken, so dass eine neue Problemlösung gefunden werden musste!

Nachdem der Halter vollständig überarbeitet und ein völlig neues und besseres Exemplar produziert wurde, wurde ein Kabel am selben angebracht, das andere Ende ging in ein Pedal, so dass man nun die Pfeile auch mit dem Fuss (Bild oben) ! mit der Schnur und dem Fuss am Abzugsbügel schiessen konnte, aber so schwierig war, dass ein neuartiger Auslösemechanismus wieder verwendet werden musste. Den Bogen mit der rechten Hand festhalten und dabei eine Taste betätigen, um den Auslösemechanismus zu aktivieren. Die Detailtatsachen nochmals gut durchspielen!

Kohlenstoff zu ändern, denn mit dem "billigen" Bogen und den massiven Aluminiumpfeilen konnte kein Wettbewerb gewonnen werden! Bogenladen zum Burger. Zusammengesetzte Pfeile) Kurven, Pfeilspritzen, Federausrüstung und Pfeiltasten! Schon nach etwa einer Weile kam die Auslieferung, so dass die Produktion der großen Pfeile starten konnte, und bemerkte, dass jeder Pfeile, den ich auf mein MDF-Ziel geschossen hatte, nach dem 4-5-Takt gebrochen war.

Also hatte ich keine andere Wahl, als das Ziel außer Betrieb zu nehmen und ein neues zu kaufen. es für 70 gekauft. Auf dem Foto darunter sieht man das neue Ethafoam-Ziel mit dem Stand! Chapter Sieben - Der rechte WettkampfbogenMit den neuen Pfeile und dem Ziel konnten nun die großen Wettkämpfe kommen, nur ein guter Bogen fehlt! Aktuelles Markenmodell, knapp 1100 sollten teuer sein, ich habe mich dann für das Vorgängermodell, einen Martinsbogen, den Separator III entschieden, den ich dort für 650 ? gekauft habe.

Im rechten Bildbereich sieht man den kompletten Bogen mit dem dreifachen Ausleger! Verbeuge dich, wenn der Bogen den Bogen verlassen hat und schlage auf die Schnur! Damit ich bei den 3D-Turnieren weiter drehen konnte, hatte ich keine andere Wahl, als einen zweiten Compound-Bogen zu erwerben, den ich mit meiner Jäckchen- und Winterkleidung fotografieren kann, da viele 3-D-Turniere in der Kaltsaison sind.

Ich fotografiere diesen Bogen jetzt Blank, d.h. ohne Schirm und Stabilisator, aber mit meinem "alten" Amtsvorgänger Freigabe, den ich mit dem gesünderen, klettbaren Verschluss zurückgelassen habe, denn die Schnur mit dem Gleiten über den Armschwanz nach dem 3-4er schoss seine Spur. Der LITA im Freigelände und der Ligthspeed 3. von Easton in der Innenrunde!

Damit ich nun auch zu Haus ein wenig für die diversen 3-D - Wettbewerbe trainieren kann, habe ich mir 2007 in Hamburg noch zwei 3-D-Tiere, ein Murmeltier und ein kleines Schwarzwild bestellt, die auf dem Foto hier unten sind. In der DSB-Wertung wird es aber nur noch meinen zweiten Club geben ! oder ich fotografiere in der neuen Turnhalle in Fulda, die auch eigene Bowlines (18m Line, Start Line und 3m Line) fest gedruckt haben !

Mehr zum Thema