Wandern und Bogenschießen

Spaziergänge und Bogenschießen

Mit Pfeil und Bogen die brandenburgischen Wanderwege aus der Perspektive eines Abenteurers erleben. Sport im Freien und Spaß für alle. Die Konzentration, der innere Frieden und die Selbstwahrnehmung werden gestärkt. An bestimmten Tagen und auf Anfrage können Sie Anfängerkurse im Bogenschießen buchen. Wandern der anderen Art, das ist Bogenschießen in Waidring Oberweissbach.

Bogenschiessen & Wandern

Die Brandenburger Bergwanderwege aus der Perspektive eines Abenteuerers mit Schleife und Pfeiltür. Auf ausgewählten und abwechslungsreichen Wanderrouten treffen Sie mit Ihren Wanderstiefeln auf 12 verborgene, gestalterische Objekte. Wenn ein GPS-Gerät an Board ist, können Sie und Ihr Mannschaft oder Gruppenmitglied nach Ihrem ersten Objekt suchen.

Deinen Mannschaften wird eine gewisse Zahl von Pfeile zur Verfuegung gestellt und jeder von euch muss fuer das zweite Zielpersonen einen direkten Treffer erzielen, um die Koordinate zu erhalten. Die Devise lautet: Allein kraftvoll, zusammen mit Ihnen Erfolg! Vor dem Eintauchen in das aufregende Erlebnis erhalten Sie eine ausführliche Einführung in das intuitiv bedienbare Bogenschießen.

Bei gutem Wohlbefinden und einem Rucksack mit frischen Drinks und gesundem Essen machen wir uns auf den Weg, um in die Fußstapfen des Erlebnisses zu treten.

Bogenschiessen

Alleine mit sich selbst, mit dem Pfeile, dem Tor und der Umwelt sein - Bogenschießen bewegt die Geist! In den Bogenparks in Bockern/Kirchberg gibt es 28 3D-Tierscheiben, 3 Tipis, Sonnesegel, Barbecue -Bereich, Stehbank und bald auch einen Etagenofen! Der Kurs kann von den Gästen gerne getestet werden! Das Westendorf ist wieder reich an einer Touristenattraktion.

In Westendorf können Schützen seit anfangs Juni 2013 nun auch auf die Pirsch gehen. Über 40 Tiere in Lebensgröße bieten die 3D-Bogenbahnen der "Alten Mittel". Auf 28 Bahnhöfen sorgt der Turnierplatz für gute "Schüsse", einmalige Aussichten und viel Ruhe. Ansprechpartner: 3D-Bogenbahn "Alte Mittel" (alte Mittel)

Ferienhotel für Bogenschießen, Wandern und Motorradfahren

Die Anlage befindet sich unmittelbar am Rande des Waldes, das Übungsgelände mit 2 Übungsplätzen, davon einer mit überdachtem Schießstand (ca. 20m), der 3D-Kurs und der Feldkurs liegen unmittelbar am Haus. Wenn Sie Bogenschießen lernen oder perfektionieren wollen, können Sie in unseren Trainerlektionen der Bogenschützenakademie diverse Schulungen, Vorträge, Kolloquien und Werkstätten besuchen.

Das gemütliche Gasthaus KUPFERSCHMIEDE mit Sonnenterrasse ist heute eines der populärsten Gaststätten der Eifel: Unter dem Titel "EIFLER BERGKÜCHE" wird in der von Tiemo Wolff geführten Gastronomie eine volkstümliche Bauernküche angeboten, die mit einem Hauch von Hüttentradition aufwartet. Gemäß dem Leitspruch "...we do it outside" gibt es weitere Outdoor-Themen, auf die wir uns wie das Motorradfahren ausrichten.

Derjenige, der durch die Vulkaneifel fährt, muss in der Lage sein, ein wenig zu bewegen....... Ob groß oder groß, ob groß oder groß, ob Single, in der Gruppe oder als ganzer Club, Wandern ist im Kommen. Man muss nicht lange weggehen, die Wildnis erforschen und die Ruhe der Elbe in sich aufnehmen.

Besonders im Digitalzeitalter mit vielen Endgeräten und permanenter "Online" ist es unerlässlich, den Überblick zu behalten und die Grundinstinkte wieder zu erlernen.... Sie können von hier aus loslegen, da es bereits gute Wandermöglichkeiten rund um das Haus gibt. Wer noch nicht zufrieden ist, kann die ereignisreichen Vulkaneifelpfade im und um das gerolsteinische Bundesland oder in der ganzen Elbe erkunden.

Auch interessant

Mehr zum Thema