Tomtom go 510 sd Karte

Die Tomtom go 510 sd Karte

Go-910, 20 GB, kein Speicherkartensteckplatz. Gehen Sie 710, nur SD, Bild. GEHEN 510 (2006), nur SD, Bild. GEHEN 700, 2,5 GB, kein Speicherkartensteckplatz. Der TomTom Go 500/510 verwendet Micro SD-Speicherkarten.

Geeignet für die Speicherkarteninstallation

Welche Produkte/Kategorien das sind, erfahren Sie hier. Falls Ihr Laufwerk über einen Speicherkartenschlitz verfügt, müssen Sie möglicherweise eine SD-Karte erwerben, um Ihre Speicherkarten zu unterbringen. Vorrichtungen, die mit MyDrive Connect verbunden werden sollen: Wenn Sie zum ersten Mal eine neue SD-Karte in Ihr Navi einsetzen, fragt Sie das Navi, ob Sie die SD-Karteformatierung wünschen.

Nachdem Sie eine neue SD-Karte gekauft haben, müssen Sie diese nicht mehr so konfigurieren, um Ihre Speicherkarten zu verwenden. * ? Die Grösse des zur Verfügung stehenden Internspeichers ist abhängig von der Grösse der Karte auf dem Navi. Mein Laufwerk verbinden: Um zu prüfen, wie viel freier Speicherplatz in Mein Laufwerk verbinden zur Verfügung steht, klicke auf Mein Inhalt in der oberen rechten Ecke der Seit.

** ) Luxuswagen: Wir raten Ihnen, nur original USB-SD-Karten von Ihrem Autohaus zu benutzen. Sie sind für die größtmögliche Sicherheit und Leistungsfähigkeit für den Gebrauch in Ihrem Navi aufbereitet. Falls Sie andere SD-Karten benutzen, sollten Sie diese regelmäßig aktualisieren.   ** Mazda Navigationssystem NB1: Wir raten Ihnen, nur original Mazda SD-Karten von Ihrem Autohaus zu benutzen.

Sie sind für die größtmögliche Sicherheit und Leistungsfähigkeit für den Gebrauch in Ihrem Navi aufbereitet. Falls Sie andere SD-Karten benutzen, sollten Sie diese regelmäßig aktualisieren. Die Leistungsfähigkeit Ihres Navigationsgerätes ist von den nachfolgenden Einflussfaktoren abhängig: Vergewissern Sie sich, dass die aktuellste Software-Version auf Ihrem Laufwerk ist.

Die Reduzierung der Zahl der ausgewählten POIs kann die Performance erhöhen. Die Verwendung einer Memorycard mit einer höheren Auslesegeschwindigkeit kann die Performance weiter steigern.

Sie ist eine 32GB MicroSDHC-Speicherkarte.

Sie ist eine 32GB MicroSDHC-Speicherkarte. Das Navigationssystem erkennt diese Karte nicht. Als ich die Datei zum ersten Mal formatierte, brach ich den Prozess ab. Danach habe ich die Karte im Computer aufbereitet. Das Navigationssystem kann die Karte jedoch nicht richtig zuordnen. Wenn Sie versuchen, die auf dem Navigationsgerät befindliche SD-Karte zu beschreiben, erhalten Sie die Nachricht "Formatieren der SD-Karte nicht möglich.

Mithilfe dieses Geräts kann die SD-Karte nicht ordnungsgemäß beschrieben werden. Sie können die auf Ihrem Rechner befindliche SD-Karte formatieren."

Auch interessant

Mehr zum Thema