Schönaich Handball

Der Schönaich Handball

Hand-Ball Volleyball Schach Gesundheit & Fitness Gymnastik Leichtathletik. Über ihre Aktivitäten berichtet die Handballabteilung des TSV Schönaich. Der TSV Schönaich in der Kategorie Baden-Württemberg. E und D-Jugend beim Sparkassencup in Schönaich. In Böblingen haben die Handballer des JBS trotz kurzfristiger Absagen vor dem Turnier den dritten Platz erreicht.

Der TSV Schönaich Handball - Startseite

Der kommende Sonnabend, der so genannte Heimspiel-Tag, ist in diesem Jahr das letzte Mal in diesem Jahr, dass ein kompletter Heimspiel-Tag mit allen TSV-Teams ausgetragen wird. Ausgenommen ist die zweite Nationalmannschaft von Coach Martin Hoss, der am vergangenen Turnierwochenende die so genannte Herbst-Meisterschaft gewinnen konnte und nun die Wettbewerbsergebnisse zunächst gelassen beobachten kann, da er bereits alle Partien der ersten Runde abgeschlossen hat...rt.

Nach der Veranstaltung Samstag in der SCHÖNAICHER SPORTHALL startet nach dem Mittagessen mit dem Match der B-Jugend um 14.00 Uhr und wird von den A-Junioren der Damen weitergeführt, die Highlights des Sags sind ab 18.00 Uhr auf dem Programm, wenn die TSV-Frauen zunächst die zweite Nationalmannschaft des TSV-Ehningen zum Derby erhalten und die erste Mannschaften des TSV Schönaich den Heimspieltag mit dem zukunftsweisenden Zweikampf mit der SG H2Ku Herrenberg 3 um 20.00 Uhr absolvieren.

Nachdem die Damenmannschaft ihre beiden Vorrundenspiele deutlich verlor und damit die Tabellenspitze verlassen musste, musste auch die erste Männer-Mannschaft des TSV Schönaich unter der Leitung von Coach Karsten Zeuschner am vergangenen Turnierwochenende nach guter Leistung einen Dampfer bei der SG Ober-/Unterhausen 2 akzeptieren.

Beide Mannschaften müssen am nächsten Sonnabend Punkte sammeln, um ihre unmittelbaren Konkurrenten auf Abstand zu bleiben und so vor den Gastteams zu siegen. Besonders in der aktuellen Ausbildungswoche ist es der Damenmannschaft um Trainer André Niebusch und Rüdiger Probst ein Anliegen, die oft beschworenen Automaten wieder zum Anfassen zu bringen und so die Kehrtwende durch gute Resultate zu erreichen.

Die erste TSV-Mannschaft beschäftigt sich inzwischen hauptsächlich mit den Unterdisziplinen des Handballspiels, die nicht so funktionierten, wie es sich ihr Trainer im vergangenen Spiel ausgemalt hatte. Eine abschließende Stellungnahme zu dem Ausmaß, in dem der TSV am Sonnabend zu diesem Zeitpunkt außer Betrieb sein wird, ist noch nicht möglich, da die aktiven Teams zurzeit von den wiedereinschiebenden Anfängern und den neu Kalten und Betroffenen dominiert werden.

Tatsache ist, dass der rechte Fahrer Cedric Donie in diesen Tagen wieder im Rennen sein wird und für den kommenden Sonnabend eine Möglichkeit sein wird. Die TSV-Mannschaften hoffen auf die umfassende Rückendeckung ihrer Fangemeinde, um das Beste aus jedem Spiel zu machen. In diesem Zusammenhang wäre es schön, wenn die TSV-Fans am Sonnabend nicht nur die erste Adventskalendertüre, sondern auch die Tür zur Schönacher Sportthalle finden und ihren Mannschaften den vielleicht maßgeblichen, endgültigen Anstoß für den endgültigen Heimsieg 2018 gäben würden.

Mehr zum Thema