Reitverein Mützenich

Reitclub Mützenich

Das Wohnmobil "St. Georg" Mützenich ist in fast allen Reitsportarten tätig. Das große Kaltblütigkeitsrennen des Reitvereins St. Georg Mützenich ist inzwischen fester Bestandteil des jährlichen Dressur- und Springturniers des Reitvereins St. Georg Mützenich.

In Mützenich kommen die "Fetten". Der Reiterverein St. Georg Mützenich e. V. Simmerath oder der Reiterverein St. Georg in Mützenich bei Monschau, die regelmäßig Spring- oder Dressurkurse anbieten.

? St.Georg Mützenich Riding Club 52156 Monschau-Mützenich Address | Phone

Industrie: Sie können eine Meldung an diesen Adressaten verschicken (siehe unten). Wir bitten Sie, das untenstehende Kontaktformular auszufüllen und auf "Senden" zu drücken. EmpfÃ?nger: Reithalle St.Georg Mützenich e.V. Schicke eine Ausfertigung meiner Nachricht an die oben genannte Emailadresse. Reithalle e St.Georg Mützenich e.V. Reithallee St.Georg Mützenich e.V. Art and Culture Club House Troistorff e.V. Association for General and Professional Further Education e.V. (Riding Club St.Georg Mützenich e.V.)

Ratings

Sie können den Reiter Verein St.Georg Mützenich e.V. in München-Mützenich unter der Rufnummer 02472 91 25 44 während der Geschäftszeiten kontaktieren und stehen Ihnen jederzeit zur Verfügung. Möchtest du den Reitererverein St.Georg Mützenich e.V. an Freundinnen und Kollegen empfehlen? Am besten besuchen Sie den Reitererverein St.Georg Mützenich e.V. mit den kostenlosen Routendiensten für Monschau:

Lasse dir die Anschrift des Reitervereins St.Georg Mützenich e.V. auf der Landkarte von der Insel unter " Kartendarstellung " mit Streckenplaner einblenden oder suche mit der praxisnahen Zug-/Busfunktion nach der besten öffentlichen Anbindung zum Reitererverein St.Georg Mützenich e.V. in Marsch. Bei längerem Aufenthalt sollte man sich vorab über die Geschäftszeiten informieren, damit die Anreise zum Reitererverein St.Georg Mützenich e.V. nicht umgangen wurde.

Der Mützenich: Bei der Mützenicher Pferdeshow läuft alles gut.

Nach zweieinhalb harten Wettkampftagen wurden die Veranstalter des Reitvereins St. Georg Mützenich entlastet: Traditionell findet das Mützenich-Sommerturnier im Rahmen der Stadt-Meisterschaft statt; dazu sind die Reiterclubs aus dem Kesternicher, Eicherscheider und Mützenich mit dabei. In der Prüfung der Junioren/Jungenreiter gewann Léonie Schreiber mit Diva Royal den Dressurtitel; der Reiter des Gastgebervereins bekam 6,3 Prozentpunkte in einer Prüfung der Dressurklasse A.

Auch ihre Vereinskollegin Katharina Steffens war erfolgreich: Mit ihr wurde sie Zweite in einem A-Punkt-Springen und ist heute City-Champion der Junioren/Jungen Rider. Bei den Großen waren die Ansprüche größer; im Springen der L-Punkte wurde Gina Niessen vom Reit- und Fahrverein Eicherscheid Fünfter auf Precious Paula und ist nun Stadtmeister.

Andrea Ruland vom RV St. Georg Mützenich erzielte diesen Dressurerfolg, mit Limoncelli wurde sie Zweite in der D-Zulassung. Der zweite Preis wurde mehrmals vergeben: an Paulina Dorazil, RV Kesternich, Shakira und Emma Steffens, RV Mützenich, Charly.

Auf Platz drei lag Christine Haake, RV Mützenich, auf Riet. Jana Brandenburg präsentierte in der E-Dressur eine gute Leistung auf Skippy vom RV Mützenich, sie gewann mit 7,5 Punkten, hier wurde ihre Vereinskollegin Jana Bardenheuer mit Pretty Pauline (7,1) Dritte. Die erfahrenen Springreiter treten in den schweren Dressurpferdeprüfungen der Klassen M und S gegeneinander an.

Im Springring sahen die Zuschauer aufregende Wettbewerbe; im zweiphasigen Springen der Kl. L waren viele mit Johanna Schreiber vom Gastgeberclub zufrieden, die auf Lavaros Lille Bror gewann. Ein bewegender Abschiedsgruß an das Showpferd Ruben, das seine Reiter Sabrina Busch nicht nur in Mützenich von Erfolgen zu Erfolgen trug.

Er zählt mit 295 Plazierungen, davon 175 in der Kl. S, zweifelsohne zu den außergewöhnlichen Pferden im Wettkampfsport. Im Rahmen eines Videofilms wurden wunderschöne Leistungen des verlässlichen Springpferdes vorgeführt, und bis zur letzen Runde der Ehre wurde viel Applaus ausgesprochen. Am Spätnachmittag setzten 21 Teilnehmer ihre Nachkommen für die schwierigste Springwettkampf, das S-Springen mit einer Gewinnerrunde.

Es gibt bereits gute Anregungen für das kommende Sommer-Turnier in Mützenich."

Auch interessant

Mehr zum Thema