Ragim Bogen test

Reagenzbogenprüfung

Hochwertiger und einteiliger Recurve-Bogen für Fortgeschrittene von RAGIM. Nun mehr zu e. Im ersten Teil unseres Artikels informieren wir Sie, ob es einen Recurve Sheet Test bei großen Verbrauchermagazinen gibt. Die neue Ragim Matrix Evo ist ein perfekter und robuster Starterbogen. Rekursionsbogen Ragim Mountain Lion BF.

Bei der Suche nach dem Ragim-Bogen-Test erhalten Sie verschiedene Suchergebnisse.

RAGIM-SET Luchs

Bei dem einteiligen Luchs handelt es sich um einen klassischen, traditionellen Recurve-Bogen von Ragim. Die Oberschicht ist aus schwarzem Glasfasergewebe gefertigt, was die spezielle Anmutung des Bügels betont. In der Ausführung als Rechts- oder Linkshänder verfügbar. Rechts- oder Linkshänder: Bei der Antwort auf die berechtigte Entscheidung, ob Sie einen rechten oder linken Bogen benötigen, ist immer die Sehnsuchtshand ausschlaggebend.

Wer den Bogen in der rechten Handfläche hält und mit der rechten Handfläche herauszieht (wie bei einem normalen Rechtshänder), braucht einen rechten Bogen, sonst ist es andersherum (meist bei Linkshändern).

Der Ragim Wolf Custom - Bogenschießen

Das Langbogenmodell ist der Archetyp des Bogens par excellence. Bei Anfängern, die heute in einen Club gehen, ist es sehr wahrscheinlich, dass der erste Bogen, den Sie aufheben, auch ein Longbow ist. Die Ragim Wolf Sitte ist ein solcher Longbogen. Das italienische Unternehmen Ragim ist ein Produzent, der sich speziell auf das Einstiegs- und Mittelpreissegment ausrichtet.

So ist der Wolf Custom bereits zwischen 150 und 160 EUR (für das Standardmodell) zu haben. Dies gibt jedem den Zugriff auf das Bogenschießen, ungeachtet der Größe seiner Brieftasche. Dazu erhalten Sie einen soliden Qualitätsbogen mit einer braunen Walnussmitte und Ahornbeinen. Durch seine 68 inch lange und 7,5 inch hohe Standgröße hat dieser Langarm eine angenehme weiche Verlängerung und ein leises Schießverhalten.

So ist der Langgeborene im wahrsten Sinn des Wortes, hier wirklich ernst zu nehmen. Könnt ihr euch das vorstellen? Die Hilfe kann nicht schaden. Natürlich nicht. Aber du weißt das, bevor du einen Longbow kaufst. Das zweite, was mich gleich ins Auge fiel, war der Handgriff. Mit großen Händen werden Sie es sicher genießen.

Bei mir, jemandem mit ziemlich kleinen Händchen, ist der Handgriff einfach zu fettig. Der Bogen zeigt beim Herausziehen deutlich seine Vorzüge. Für mich ist dies vielleicht auch der grösste Benachteiligung des Ragim Wolf Custom, denn nach einer einstündigen Dauerfeuerpause musste ich eine kurze Ruhepause eingelegt haben, um meine Hände zu Schonung.

In Bezug auf die Präzision hat mich der Bogen wirklich mitgenommen. Wohin sich der " Brauch " in diesem Bogen befindet, habe ich selbst nicht herausgefunden. Vermutlich sollte es sich nur auf die andere Holz-Kombination im Vergleich zum Standardmodell beziehen. Die Ragim Wolf Custom ist in ihrer Gestalt und ihr Stil ist alles im klassischen und einfachen Stil.

So ist es hier auch. Wer die genannten Dinge nicht stört oder sie gar mag (z.B. den Griff), kann diesen Bogen mit gutem Gewissen erstehen.

Mehr zum Thema