Radon Bikes

Fahrradfahrräder Radon

Zu den Mountainbikes für verschiedene Anwendungen gehören auch Rennräder, Trekkingbikes, Urban Bikes und E-Bikes. Top-Bikes made in Germany www.radon-bikes. de www.bike-discount.

de. Hier finden Sie die Tipps von Radon Bikes, Zimtstern, Schwalbe, Canyon Bicycles und PROPAIN! Bike-Discount hat auch seine eigene Marke - Radon Bikes. Der Direktverlader aus Bonn.

Fahrrad-Radon 2018

Die neue Staffel, neue Bikes! In Anlehnung an den Schlitten 160 tritt der Stich in die Pedale und besticht sofort durch hervorragende Fahrleistungen und sein unverwechselbares Erscheinungsbild. Sie ist die ideale Enduro-Maschine, auf dem Berg geht es dank des geringen Gewichts flott, und auf dem Berg konkurriert sie mit einem Downhill. Auch in diesem Jahr stellt sich die Frage: Bist du eifersüchtig?

Dieses Mal kann auch die Aluminium-Fraktion den restlichen Teil der Bevölkerung eifersüchtig machen, denn unsere Eifersüchtigen werden Aluminium! Noch preiswerter als die Carbon-Brüder besticht die Aluminium-Version durch das gleiche atemberaubende Erscheinungsbild sowie durch ausgewählte Bauteile. Natürlich ist der restliche Teil der Modellreihe nicht unberührt geblieben und wir haben sie verbessert, perfektioniert und weiter entwickelt, damit Sie die Reise mit Ihrem neuen Radon noch mehr geniessen können.

Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Der H & S Bike Rabatt ist ein deutsches Fahrradhandels- und Herstellerunternehmen mit Hauptsitz in Gräfschaft (Rheinland-Pfalz). Zu den Marken von Bike-Discount gehören ein Bonner Fahrradfachgeschäft und ein internationaler Online-Shop. Die Firma entwirft eigene Räder und produziert diese unter der Bezeichnung Radon. H & S Bike Diskont wurde 1989 von den Studierenden Ralf Heisig und Christopher Stahl in Bonn zunächst nebenbei auf einer Betriebsfläche von 20 m 2 gegr....

Das Angebot von Bike-Discount beinhaltete von Anfang an neben Bauteilen, Accessoires und Kleidung auch Räder bekannter Markenhersteller mit Schwerpunkt auf sportlichen Rennrädern und MTB. Im Jahr 1994 wurden die ersten MTBs unter dem Markenzeichen Radon verkauft. Die Firma begann 1999 mit dem Internet-Handel unter der Domain Bike-Discount. de. Im Jahr 2007 ist die Speditions- und Logistikabteilung der Firma, die nach eigenen Informationen rund eine Millionen Sendungen pro Jahr versendet, in das neue logistische Zentrum in Gräfschaft bei Bonn umgezogen.

In Bonn-Hardtberg wurde im Monatsmai 2013 der Raddiskont-Megashop in Bonn-Hardtberg fertig gestellt und besetzt, wo den Verbrauchern heute (ab 2017) ein breites Spektrum an Fahrrädern auf einer Fläche von insgesamt rund um die Uhr mit 120 Stellplätzen zur Verfügung steht. Die Vorstellung der Radon-Reihe, die heute neben dem Mountainbike für verschiedene Einsatzgebiete auch Straßenfahrräder, Trekkingbikes, Urbanbikes und E-Bikes beinhaltet, ist ein wesentlicher Bestandteil des Megastores.

So wurden die Massivbauten aus asiatischem Anbau mit überdurchschnittlich hohen Bauteilen für die jeweiligen Preisklassen ausgestattet, was zu einem großen Markenerfolg geführt hat. Seit 2008 war der Entwicklungsingenieur Bodo Probst für die Weiterentwicklung der Radonräder zuständig, der Ende 2017 die Geschäftsführung der Konstruktionsabteilung übernahm. 1 Mit ihr ist es der Brand gelungen, sich als eigenständiger Designhersteller auf dem Produktmarkt zu durchsetzen.

Der Kunde kann sich sein Fahrrad nach Haus oder zu einem Servicepartner bringen oder im eigenen Megastore in Bonn abholen bzw. ausleihen. Seit 2010 sponsert das Unter-nehmen mit der Marke Radon Fahrrad verschiedene professionelle Radsport-Teams im Bereich Mountainbike. Das Radon Factory Downhill Team wurde 2010 gegründet. Im Jahr 2014 hat Oliver Führmann das Radon Factory Enduro Team gegründet.

Die viermaligen Mountainbike-Weltcupsieger Joost Wichman (NL) und Peter Brückner gründeten 2014 das Radon Flow Team. Darüber hinaus unterstützt Radon 2014 das EBE-Racing-Team mit Elisabeth Brandau und Nationalspieler Martin Gluth[5]. Die Radon- und Magura-Fabrik wird mit drei Nationalsiegern (Benny Strasser aus Deutschland, Nick Beer aus der Schweiz und Manuel Gruber aus Österreich) antreten.

Im Jahr 2017 war die Manufaktur mit zwei Mannschaften im UCI Cross Country und Downhill World Cup mit dabei. Das Radon Factory Cross Country Team wird von Ralph und Ralph M. B. geführt. Die Mannschaft setzt sich mit der 13. Juniorenweltmeisterin von 2013, Alessandra Keller (SUI/20), Kathrin Stirnemann (SUI/28), XCE 2014 WM und dem XC Junior und U23 Weltmeister von 2006/2010, Mathias Flückiger (SUI/28), zu 100 Prozent aus Weltmeisterinnen zusammen.

Im Team von Radon-Factory-Dowhnhill unter der Leitung von Joot Wichmann Manon Carpenter (UK/22), Weltmeister 2014 in der Abfahrt, werden der regierende City-DH-Weltmeister Johannes Fischbach (D/28) und FRA/22 (Faustin Figaret) um die besten Zeiten in der Weltmeisterschaft kaempfen. Die Kooperation mit Ralph Mäf wurde nach der Spielzeit 2017 aufgrund der Neuorientierung des Konzerns und des Fehlens eines Hauptsponsors eingestellt.

Bei der UCI-Weltmeisterschaft 2018 tritt das Team Radon Factory DH mit Johannes Fischbach und Feustin Figaret an. Exemplare werden im Zuge der Produktentstehung auch im Rennsport erprobt und in Absprache mit dem Automobilhersteller bis zur Reife für die Serienproduktion aufbereitet. Der Radon-Gründer Chris Stahl im Interview: "Wenn man selbst gefühlsbetont wird, ist man unmittelbar umwerfend.

"In: mtb-news. de, 29. Jänner 2018. Thomas Paatz: Gespräch mit Radon-Gründer Chris Stahl: "Wenn man selbst gefühlsbetont wird, ist man unmittelbarer Unprofi. "In: mtb-news. de, January 28, 2018, zurückgeholt 21. September 2018.

Mehr zum Thema