Pfeil Bogen Pfeile

Bogen Bogenpfeile

Seit dem Ende der Altsteinzeit (Ahrensburger Kultur) sind Bogenpfeile als archäologische Funde bekannt. Bewegen Sie für eine Kurve den grünen Punkt, um den Bogen zu ändern. Weil nur gut abgestimmtes Material die Freude am Bogenschießen vermittelt. Worin bestehen die Unterschiede zwischen den Pfeilen (Holz, Aluminium, Carbon)? Wie hoch ist der Spin-Wert und warum ist er beim Bogenschießen so wichtig?

Grundton für Mac: Einfügen von Zeilen und Pfeile in eine Grundtonpräsentation

Sie können eine gerade Strecke oder einen Bogen erzeugen und sie dann durch Ändern ihrer Dicke (Stärke) oder Färbung oder durch Hinzufügen anderer Zielpunkte wie Pfeile, Kreise ausrichten. Klicken Sie auf in der Werkzeugleiste auf und dann auf eine Zeile in der Rubrik "Einfach". Sie können eine gerade Strecke mit oder ohne Endpunkt oder eine Strecke mit Editierpunkten zum Erzeugen einer Messkurve verwenden.

Wählen Sie eine bestehende Zeile auf einer Dia aus. Um die Zeile zu verschieben, klicken Sie irgendwo auf die Zeile und ziehen Sie sie an die gewünschte Position. Für eine Biegung verschieben Sie den Grünpunkt, um den Bogen zu verändern. Klicken Sie auf die Registerkarte Style in der Formatseitenleiste, um die Controls anzuzeigen und das Aussehen der Zeile zu verändern.

Klicken Sie oben in der Sidebar auf einen Linierstil oder verwenden Sie die Regler im Bereich Line-Effekte, um eine der nachfolgenden Einstellungen vorzunehmen: Linientyp: Klicken Sie über "Endpunkte" auf das Popup-Menü und wählbar. Color: Klicken Sie auf das rechte Feld, um eine zum Design passende Hintergrundfarbe auszuwählen, oder auf das Farbkreisrad, um das Dialogfenster "Farben" zu öffnet.

Linienbreite: Klicken Sie auf die Pfeile im Kästchen auf der rechten Seite der Farbsteuerelemente. Zielpunkte: Klicken Sie auf die Endpunktmenüs und wählen Sie die gewünschten Einstellungen, um den rechten und rechten Anschlag zu verändern. Sie können eine gekrümmte Strecke editieren, um die verschiedenen Streckenpunkte mit rechten Eckpunkten (Ecken) oder Bögen (Kurven) zu verknüpfen.

Markieren Sie die Zeile und klicken Sie in der Sidebar "Format" auf den Reiter "Anordnen". Klicken Sie im Bereich "Verbindung" der Sidebar auf " Kurven " oder " Eck ". Falls Sie diese Schaltflächen nicht sehen, stellen Sie bitte zunächst die Auswahl einer Zeile mit einem Editierpunkt zwischen den beiden Punkten fest. Um die Lage der Ecken oder die Krümmung zu ändern, bewegen Sie den roten Faden.

Auch wenn Sie das Erscheinungsbild einer Zeile ändern, können Sie diese als Ihren eigenen Objekt-Stil speichern.

Auch interessant

Mehr zum Thema