Jagdbogen Selber Bauen

Bauen Sie Ihren eigenen Jagdbogen

Als Set und einzeln finden Sie auch Gliedmaßen und Mittelstücke, um Ihren Bogen zu reparieren oder einen eigenen zu bauen. Die Wangerlandkinder waren auch so sehr daran interessiert, selbst Bögen zu bauen, dass die Lieferanten die Teilnehmerzahl erhöhen mussten. Wer einen Bogen selbst baut, kann die Grundlage für ein neues Hobby und eine tolle Freizeitbeschäftigung schaffen: Er kaufte dann bessere Bögen, später wollte er sie auch selbst bauen. Bauen Sie Ihren eigenen einzigartigen Bogen unter fachkundiger Anleitung.

Für die Kleinen wird ein eigener Jagdbogen gebaut.

HÖKSIEL HOOKSIEL höksiel hooksiel - Girls und Boys bauten am kommenden Samstag während einer Ferienpass-Aktion in Hooksiel echte Schleifen und probierten sie sofort aus. Die enthusiastische Bogenmacherin Frank Rose, die dem CDU-Landesverband Hooksiel/Waddewarden angehört, hatte zusammen mit seinen Gruppenfreunden Lutz Hölze und Thomas Siwczak den Bogenbaukurs durchgeführt und sich vorher in einem Fachseminar das nötige Wissen aneignen können.

Vor dem eigentlichen Baubeginn mussten vier Holzstreifen sehr gleichmäßig geschliffen werden - eine Aufgabe, die sich für den einen oder anderen kleinen Bogenmacher als sehr mühsam herausstellte. Schließlich konnten alle Anwesenden ihre neuen Schleifen testen, während sie auf ein Ziel schossen. Sie haben gelernt, dass der Bug eine Pistole ist und dass der richtige Griff daher an Spielregeln gebunden ist.

Einer von ihnen ist: Ziele und schieße nie auf Menschen oder andere Körper. Darüber hinaus lernten die Kleinen viel über den historischen Werdegang des Bugs. Rosa sagte uns, dass der Bug früher nur für die Jäger verwendet wurde. Ein nächstes Projekt von Frank Rose wird der Aufbau eines Langarms sein.

Bauen Sie Ihren eigenen Bug - Anweisungen

Das Spiel mit Schleife und Pfeilen ist etwas, was die Kleinen oft mit ihren Vorfahren machen. Baut man den Streich selbst zusammen, ist die Erfahrung noch mehr verbunden. Bei zweiteiligem Bogen: Es gibt viele gute Argumente, einen Bug zu bauen. Danach findest du Begriffe wie Reitbogen, Jagdbogen oder Wettbewerbsbogen. Für den Selbstbau sind lange Bögen am besten aufbereitet.

Sie können hier zwischen einem herkömmlichen Langarm aus einem Teil oder dem so genannten Bündelbogen aus zwei Gliedmaßen aussuchen. Damit Sie einen aufwändigen und dauerhaft einsetzbaren Bug bauen können, sollten Sie die Grundzüge des Bögenbaus kennen. Aber auch die für den Aufbau eines herkömmlichen Gewölbes passenden Hölzer und Baumbestandteile sind vielseitig. Grob gesagt, sollte das Material gerade, astrein und eben gewachsen sein.

Man baut einen herkömmlichen Streichbogen nicht in ein paar Stund. Wenn Sie selbst einen qualitativ hochstehenden Streichbogen bauen, dürfen Sie den Prozess der Bodenbearbeitung nicht aufgeben. Während der Fräsarbeiten wird der Bug abwechselnd aufgespannt, auf ein Fräsbrett geklemmt und Bereiche, die zu starr oder zu weich sind, gekennzeichnet. Das Blech wird dann gelockert und verarbeitet.

Sie müssen diesen Schritt so lange durchführen, bis sich Ihr Blech gleichmässig verbiegt und die erforderliche Zugspannung erreicht ist. Abhängig davon, ob Sie einen fertiggestellten Rohteil erwerben oder einen Ast schneiden wollen, um über einen sehr langen Zeitraum hinweg einen Schleife aus einem jungen Holzstück zu bauen, werden weitere Tools hinzugefügt.

Die Vorteile eines Bündelbogens gegenüber einem Bügel aus nur einem Haselnussstab liegen in der Gestalt der Zweige. Wenn Sie zwei gleich starkes Stangenmaterial benutzen, werden diese bei richtiger Montage gleichmässig konisch. Dein Bug würde sich unregelmäßig verbiegen und die Schlagcharakteristik würde darunter leidet. Platzieren Sie die Stangen Seite an Seite, so dass die stärkeren Spitzen und der Kegel für beide gleich sind.

Dabei werden die Stäbe mit den etwas stärkeren Spitzen von etwa zehn Zentimetern übereinander liegen. Wickeln Sie nun die Stäbe mit der Paketzelle, bis Sie eine stabile Befestigung hergestellt haben. Die Stäbe, aus denen der Bügel besteht, werden dann auf die Größe des Schützen zugeschnitten. Zur Befestigung der Bügelschnur schneide eine Nut in die Ober- und Unterseite deines Bogens.

Nun schneide ein Paketschnurstück, das etwa einen halben Zentimeter lÃ?nger ist als dein Schleifen. Um den Bügel zu spannen, verbiegen Sie den Bügel, bis die erforderliche Abrundung und Steghöhe erzielt ist. Halten Sie Ihren selbstgebauten Bügel immer in einem unbelasteten Zustand. In diesem Fall ist es ratsam, den Bügel zu benutzen. Wer oft selbst einen Schleife baut, wird seine Spieltechnik sicher weiter verbessern, bis er seinen Schleife ohne Anleitung ausprobiert hat.

Mehr zum Thema