Hoyt Ignite test

Wasserstoff-Zündungstest

Die Ignite ist der perfekte Bogen für Anfänger, aber auch für fortgeschrittene Schützen geeignet. Hier ist ein Schnelltest, um Ihr dominantes Auge zu kennen:. D D D Hoyt Zündung Vicxen Pfeil und Bogen. Bogen-Test Bester neuer Verbundbogen für die Bogenjagd. Rekurrierende Gliedmaßen Kernfaser/Schaumzündung.

Bogenschießen ArcTec Produkte Bogenschießen eShop| ArcTec Bogenschießen Produkte

In diesem Bereich können Sie Angaben zur Übertragung von personenbezogenen Merkmalen an das Unternehmen eintragen. Wenn Sie die Facebook-Plugins verwenden, wird eine Verknüpfung zu Skype aufgebaut, so dass Sie Content mit anderen Benutzern gemeinsam verwenden können. Wenn Sie die Plug-Ins beim Zugriff auf den Online-Shop verwenden und zugleich bei der Anmeldung bei Facebook angemeldet sind, werden persönliche Angaben zur Person direkt an die Adresse übertragen.

In den Datenschutzinformationen von Facebooks kann der Datenerhebungsumfang sowie die weitere Bearbeitung und Verwendung der eingegebenen Informationen eingesehen und nach Bedarf angepasst werden.

Das Hoyt Compound Line Up 2016

Die Hoyt Compound Line Up 2016 ist da! Lang ersehnt - ab jetzt unter für online: Zusätzlich zu den bewährten Models wie dem Ignite und dem Siegerbogen Podium und X ELite hat Hoyt die Marke auch zu Beginn des neuen Jahres mehrere brandneue Verbundbögen: den Body Max, den HyperEdge und den Throner. Außerdem kommt der Carbon Spaider Fernglas als neue 28? Kompaktversion.

Die Hoyt EnergieMax in Pull-Gewichten zwischen 40 und 80 lbs bieten Ihnen eine perfekte Mischung aus Technologie, Leistungsfähigkeit und Stil. Weil die Synergien von Hoyts TEC-Steigleitung, seinen neuen Powermax-Nocken für und den bereits vorhandenen Gliedern für die höchste Liga ( "ZRX Limbs") und eine ordentliche Leistungsstärke von 75% bieten. Während der Pro-Fit Grip liege bequem in der Tasche, der Limb Shox und der Stealthshot Dämpfungselemente reduzieren die Geräusch und Schwingungsentwicklung des Kraftpaketes.

Außerdem überzeugt der StromMax mit einem technischem Schmankerl: dass Auszugslänge / de selbst durch die neuen Rotierenden Nockenmodule von Hoyt jetzt sehr einfach einstellen ?ganz ohne aufwändigen Modulwechsel bei den Nockennotleuchten! Hoyt 2016 hat die rotierenden Nockenmodule in alle neuentwickelten Modelle eingebaut. So ist der Strommax 2016 bereits jetzt zu den Budgetbögen an zählen â" Sie können zwischen ânacktemâ arch und Ready-to-shoot Paket wählen wählen, mit dem Sie den Strommax sofort vollständig ausrüsten.

Die 2016 HyperEdge als Weiterentwickler der populären ProEdge mit Shoot-Thru Steiser überzeugt durch ihre wunderbare prägnantes und ihr kantiges Äußeres. Der HyperEdge ist als Spitzenmodell mit allen neuen Techniken wie dem leistungsstarken DFX Cam System, den neuen UltraFlex-Schenkeln und dem Zero-Torque Kabelgleiter ausgerüstet. Hervorzuheben ist diese Verbindung von DFX-Nocken und mehrschichtigen UltraFlex-Wurfarmen, die den Achsenabstand bei voller Verlängerung vergrößern und damit den Tragekomfort und Präzision erhöhen.

Die HyperEdge ermöglicht Ihnen auch eine stabile Wandfläche mit einem superglatten Herausziehen durch die doppelten Kabelanschläge. Unter natürlich präsentiert sich der Trotziger als idealer Begleiter und setzt auch die neuste Hoyt Technologie ein: Die Kombination aus Ultraflex Gliedern und DFX Cam, die bereits beim HyperEdge eingesetzt wird, ermöglicht auch beim Hoyt Trotzigen für präzisionsstarke Schüsse vollen Durchblick.

Umso aufregender ist die ausgeklügelte Carbon-Version des Hoyt Defiant, denn Hoyt sagt: Wir machen nicht nur Kohlenstoff. Wir machen Kohlenstoff richtig. Sie ist das einzige Exemplar in der Industrie, das den Anspruch erheben kann, mit handgelegtem Kohlenstoff ausgestattet zu sein. Mit den 50 von Menschenhand installierten Einzelkomponenten aus Kohlenstoff wird für ultimate Stabilität und die Torsionssteifigkeit des Bügels erreicht.

Aufgrund des verwendeten Kohlenstoffs ist der Kohlenstoffabweiser bis zu 500g schwerer als die Standardversion! Das Besondere am Karbon Defiant: Er fühlt sich bei Berührung erwärmt - durch die niedrige WärmeleitfÃs des Karbons kühlt ist das Griffstück bei Kälte nicht mehr so stabil wie bei einem Aluminiummodell gefühlt .

Also vermeiden Sie feuchte Hände im Gelände und Korridor und sind immer einsatzbereit für den nächsten geschossen. Es wird, wie bereits in einigen Baureihen der vergangenen Jahre bewährt geschehen, den Trotzigen in drei Ausführungen mit unterschiedlichen Geometrien geben: als 30 und 34 sowie als Turboversion oder den Carbon mit 31 oder 34â Achslänge und auch als bis zu 350 fps Schnellturbine.

Sind Sie auf der Suche nach einem ruhigen kürzeres Model für auf der Straße oder dem Baumständer? Werfen Sie dann einen Blick auf den vor kurzem ultrakompakten Carbon Sypder FÃX â", der nur 28 Zentimeter miÃ?t Achslänge, aber dank der DFX-Nocken den gleichen wirksamen TÃ?cherwinkel hat wie der Carbon Cyter ZT 30 vom letzten Jahr. In Kombination mit Hoyts neuen Techniken ist der Carbon Spryder SFX (er ist auch âwarm bis zum Anschlagâ) auch ein idealer Jagd-Bogen.

Mit den Bögen aus dem 2016 Besetzung hast du mit Hoyt Carbon alles richtig gemacht!

Mehr zum Thema