Hawke Entfernungsmesser

Falkenmeßgerät

Das Hawke Laser-Distanzmessgerät bietet eine Vielzahl von präzisen Entfernungsmessungen auf Knopfdruck. Reichweitensucher, Nikon, Bushnell, Bresser, Hawke. Die Lasertechnologie ermöglicht eine präzise und genaue Entfernungsmessung. Zu den Entfernungsmessfunktionen gehören Entfernung, Höhe, Höhendifferenz und Winkel. Behalte die HAWKE im Auge.

Ergonomisches Handling

Die Hawke Laser-Distanzmessgeräte sind so konzipiert, dass sie eine Vielzahl von präzisen Abstandsmessungen per Tastendruck ermöglichen. Dank der ergonomischen Gestaltung mit zwei leicht zugänglichen Knöpfen passt das Gerät perfekt in die Hände. Bei den größeren Modellen beinhalten die Mess-Modi Entfernung, Höhe, Höhendifferenz und Neigung. Bei den kompakten Modellen gibt es spezielle Jagdmodi.

Dank der ergonomischen Gestaltung mit zwei leicht zugänglichen Knöpfen passt das Gerät perfekt in die Hände.

STANDARD MODUS

Abstand: Linsenbeschichtung: Augenabstand: Betriebstemperatur: Stickstoff gespült - wasserdicht und beschlagfrei. Im Standardmodus wird die Strecke zum anvisierten Objekt in einer geraden Linie gemessen. Wird nichts auf der linken Seite der Strecke gezeigt, befindet man sich im Standardmodus. Im Standardmodus und mit gedrückter âONâ-Taste gedrückt scannt der Entfernungsmesser kontinuierlich, so dass Sie sich fortbewegen und ständige Updates über die gemessene Strecke abrufen können.

Airline-Modus "BEELINE" Der Airline-Modus erfasst die Horizontaldistanz zu einem Bestimmungsort. Im Airline-Modus scannt der Entfernungsmesser kontinuierlich, damit Sie sich fortbewegen können, und ständige kann Updates der erfassten Horizontaldistanz empfangen. HIGH MODUS "HIGH" Der Höhenmodus gibt an, wie hoch das Messobjekt im Verhältnis zum Entfernungsmesser ist.

Im Höhenmodus, wenn Sie die Taste âONâ gedrückt gedrückt halten, wird das Telemeter kontinuierlich gescannt, so dass Sie sich bewegen können, und unter ständige können Updates der gemessenen Höhe empfangen werden. ANGLE ENGLE MODE Der Winkeleinstellmodus dient zur Messung des Projektionswinkels. HIGH DIFFERENCE MODE "âHIGH" Der Höhendifferenzmodus erfasst den vertikalen Abstand zwischen zwei Messpunkten. Wenn H1 zuerst eingeblendet wird, ist dies der erste Zeitpunkt, an dem Messungen durchgeführt werden sollen.

Der Höhenwert in Bezug auf den Entfernungsmesser wird kurz aufgedruckt. Wenn dann H2 auf dem Bildschirm steht, zielen Sie auf den zweiten Messpunkt, bis zu dem Sie die Messung durchführen möchten, und drücken Sie die Taste âONâ. Der zweite Zapfpunkt in Bezug auf den Entfernungsmesser wird kurz aufgedeckt. Anschließend wird ÎHIGH eingeblendet.

Laser-Entfernungsmesser Hawke LRF Pro 900 Jetzt erstatten!

Die Hawke Laser-Distanzmesser der LFR Professional-Serie wurden entwickelt, um eine Vielfalt von hochpräzisen Entfernungsmessungen auf Tastendruck zu ermöglichen. Das Messgerät erfordert eine 3 V CR2-Batterie und wird nach 15 s Stillstand selbstständig abgeschaltet, um Strom zu sparen. Der Messsensor ist mit einer 3 V CR2-Batterie ausgestattet. Die LFR wird mit einem aussagekräftigen, CD-zertifizierten Hochleistungslaser gefertigt und kann in den Bereichen Golf, Bau, Schiessen, Bauvermessung und vielen anderen Anwendungen eingesetzt werden.

Zur Distanzmessung stehen folgende Funktionalitäten zur Verfügung: Masst den Abstand zum anvisierten Objekt in einer geraden Linie. Der Abstand zwischen den beiden Zielen wird gemessen. Messung der horizontalen Distanz zu einem Messobjekt. Ermittelt, wie hoch das Messobjekt auf dem Entfernungsmesser ist. kontinuierlich, so dass Sie sich fortbewegen und ständig Updates der Messhöhe abrufen können. Im Winkeleffekt-Modus wird der Projektionsradius gemessen.

Im Höhendifferenzmodus wird der senkrechte Abstand zwischen zwei Messpunkten gemessen.

Mehr zum Thema