Glasfaserfeile

Glasseidenfeile

Die Sandblattfeile oder die Glasfaserfeile dient dem gleichen Zweck, ist aber viel schonender für die empfindlichen Nägel. Pfeile aus Glasfaser bieten eine preiswertere Alternative und bedürfen keiner besonderen Pflege. Dann kaufte ich mir eine spezielle Glasfaserfeile. Mikrozelle - Nagelreparatur - Glasfeile Überschall Professional. Die Fiberglasfeile Aposán ist eine Feile mit professionellen Vorteilen, mit der Sie eine perfekte Maniküre erhalten:

Die Grundlagen der Nailpflege - Ratsgeber Magazine

Die hübschen Nägel sind Ihre Aushängeschilder, die schönen Füsse sorgen für ein noch gepflegteres Aussehen. Finger- und Fussnägel werden mit der passenden Sorgfalt zu einem reizvollen Hingucker. Pflegende Nägel sind heute ein Muss. Ebenso bedeutsam sind die Füsse, die nicht nur im Hochsommer in geöffneten Schuhmodellen zum Tragen kommen. Auch bei einem Aufenthalt im Sportstudio, in der Saunalandschaft und im Swimmingpool stehen Ihre Füsse und Zehennägel im Vordergrund.

Bei regelmäßiger Anwendung werden Sie Ihre Finger- und Zehennägel immer in Ordnung haben. Diejenigen, die sich mit den passenden Pflegemitteln um sich selbst kümmern und vorsichtig vorgehen, können sicherlich selbst eine Nagelpflege oder eine Fußpflege durchführen. Also, welche Ratschläge sollten Sie befolgen und was ist der beste Weg, um eine professionelle Nagelpflege oder Fußpflege zu bekommen?

Wichtigster Baustein für gut erhaltene Finger- und Zehennägel ist eine sinnvolle Ernährungsweise. Bei ausreichender Versorgung mit Nahrungsergänzungsmitteln und Mineralstoffen können Sie viel für straffe Fingernägel tun. Ein ungesunder Lebensstil dagegen kann sich deutlich auf das Erscheinungsbild der NÃ??gel auswirkt. Aus diesem Grund können Sie am Gesundheitszustand Ihrer Fingernägel ersehen, ob Sie bei der Auswahl der Lebensmittel etwas zu beachten haben.

Spröde Nägel deuten auf einen Eisenmangel hin, aber Sie müssen auch die Versorgung mit Vitaminen A, Biotin und allen Vitaminen des B-Komplexes sicherstellen. Sobald Sie den Grundstein für eine vernünftige Diät gelegt haben, ist der nächste Arbeitsschritt die richtige Behandlung Ihrer Nägel und Zehen. Bei problemlosen und leicht zu reinigenden Fingernägeln reicht eine regelmässige Nachbehandlung aus.

Achten Sie im besten Falle einmal pro Jahr gründlich auf Ihre Fingernägel und versorgen Sie sie jeden Tag mit der notwendigen Pflege. Anschließend die Fingernägel verkürzen und in die richtige Position bringen. Wer seine Hände regelmässig manikürt, erspart sich das Zuschneiden mit Nagelscheren oder Nagelknipsen.

Bei empfindlichen Nägeln ist dies wesentlich gesundheitsfördernder, da das sanfte Schleifen die gleiche verkürzende Wirkung hat, ohne den Finger zu überfordern. Verwenden Sie nach Möglich- keit keine Grobmetallfeile zum Schleifen, da dies zu Absplitterungen der Fingernägel führen kann. Die Sandfeile oder Glasfaserfeile dient dem selben Ziel, ist aber viel schonender für die empfindlichen Nägeln.

Derzeit sind vor allem mandel- oder leicht gerundete Krallen begehrt. Idealerweise stehen die Nagelplatten höchstens zwei bis drei Zentimeter über die Fingerspitze hinaus. Benutzen Sie einen Hautentferner, den Sie vorsichtig auf die Hautentfernung anbringen. Drücken Sie die Kutikula mit einem Palisanderstab vorsichtig nach hinten und wäscht Ihre Finger sorgfältig.

Schließlich können die Krallen mit einer speziellen Politurfeile schonend aufpoliert werden. Nun kannst du die Krallen ölen und die Krallen mit einer hochwertigen Handwaschcreme cremen. Damit ist die Grundversorgung für gesunde und störungsfreie Nagelpflege abgeschlossen. Wenn Sie nicht zu den Damen zählen, die sich an pflegeleichten Fingernägeln erfreuen, müssen Sie Ihre Nagelmaniküre etwas aufwändiger durchführen, um den selben Erfolg zu erreichen.

Bei Rauchern zum Beispiel sind die Krallen oft leicht gelb. Abhilfe schafft hier der auf die Nagelhaut und den Fingern aufgetragene und aufhellend wirkende Zitrone. Besonders störend sind spröde oder sanfte Nagelhaut, denn sie lässt einen an der Wäsche kleben. Es ist jedoch besser, die Nägeln mit einem Rückfettungsöl zu behandeln, damit bereits in der Vegetationsphase keine Rissbildung entsteht.

Bei wunderschön präparierten Zehennägeln fühlst du dich zu Recht wohl. Aber nicht nur im Hochsommer, wenn Sie offenes Schuhwerk anziehen, ist eine behutsame Fußpflege eine der wesentlichen Bedingungen für ein attraktives Aussehen. Bei einer normalen Fußpflege sollten Sie zunächst ein Fussbad in 37 bis 39° warmem Gewässer einlegen.

Dann trockne deine Füsse und Füße gut ab. Mit einem Palisanderstab wird die Kutikula an den Zehennägeln vorsichtig nach hinten geschoben. Bei der Kürzung der Zehennägel können Sie mit Nagelscheren oder Nagelzangen nacharbeiten. Achte aber darauf, dass die Fingernägel nicht ausbrechen. Halte die Zehennägel kurz und wähle eine gerade Linie.

Eine sanfte Rundung nur an den Flanken beugt dem lästigen und schmerzhaften Ein- und Auswachsen der Zehennägel vor. Für weiche Zehennägel verwenden Sie eine Sand-Feile. Für harte Nägel ist eine mineralische Feile, eine Safirfeile oder eine Gläsernadel das Mittel der Wahl. Die Feile ist für alle Fälle geeignet. Damit Sie Ihre Nägel wunderschön und gut pflegen können. Für weitere Probleme bieten die kleinen Hilfen für Ihre Nägel auch eine effektive Unterstützung bei den Zehennägeln.

Sie haben eine große Wahl an Dekoren für Finger- und Zehennägel. Bei regelmäßiger und sorgfältiger Behandlung von Finger- und Zehennägeln sollte eine Nagelmaniküre oder Fußpflege zu Haus durchgeführt werden. Selbstverständlich ist es schön, sich mit einer Nagelpflege oder Fußpflege verwöhnt zu fühlen.

Mehr zum Thema