Feldbogen Kaufen

Kaufen Sie Field Arc

Erste Einführung in das Feldbogenschießen mit Verbundbogen und Recurve mit oder ohne Visier. Die Deutsche Feldbogen-Sportvereinigung ermöglicht registrierten Vereinsmitgliedern die Teilnahme an den Meisterschaften in der Feldbogenklasse. Außerdem gibt es keine Werbung und wir bieten keine Produkte an, die Sie kaufen könnten. In Hohegeiß trafen sich am vergangenen Wochenende die besten Feldbogenschützen zu ihren nationalen Titelkämpfen. Der Bodnik und lizenzierte Trainer des Deutschen Feldbogen Sportverbandes E.

V.

Produktinformation

Farben: "currentDimCombID":""", "pageRefreshRefactor": 1, "useVariationsOverlay": 0, "asinToDimIndexMapData": {}, "twisterMarkImageLoad": 1, "storeID": "sports"} }; // kann ihm nicht selektiv entgehen. Rückgabedaten Zu Rückgabe; }); Wir können für Sie maßgeschneiderte Bögen anfertigen, 20 lb bis 100 lb sind möglich, und auch verschiedene Sil, z.B. der türkische Bug, der mongolische Bug etc. Benutzen Sie es und füllen Sie es mit Bücher, Filme, Spielzeug, Elektronik und mehr.

Effektiver Feldbogenschießen - ARCHERY DIRECT

Die meisten Indoor- und FITA-Shooter wundern sich, was der Spass am Feldbogenschießen ist. Weshalb sollte man sich durch den "Busch" foltern, beim Schiessen auf Ziele ungekannter Distanz möglicherweise auch noch die Pfiffe verpassen und schließlich vielleicht mit einem Zeckenstich heimkommen? Aber sobald man einmal das Bogenschiessen auf dem Felde und im Forst ausprobiert hat, kommt man kaum noch davon weg.

Gemeinsames Schiessen in einer kleinen Runde zu immer neuen Zielen aufwärts und abwärts ist ein extremes Bogenschießen. In dieser Disziplin wird der Shooter auf jeder Disc aufs Neue herausgefordert, die Disc muss wie ein Golfloch "gelesen" werden. Distanz, Neigung, Neigung und Windverhältnisse müssen berücksichtigt werden, es gibt Testschüsse - nicht jeder Schlag zahlt.

Ich möchte dem zukünftigen Feldbogenschützen die Bedenken und möglichen Befürchtungen abnehmen und ihm die notwendigen Hinweise für einen raschen Start in eine gelungene Feldbogenkarriere mitgeben. Nun hier der Schnellstart für den Visierkampf, vor allem mit dem Verbundbogen, aber viele Tips gelten für alle Kicker. Auf dem Spielfeld wird natürlich auf sehr unterschiedlichen Distanzen geschossen, der Visierschießer hätte sein Ziel auf alle auftretenden Distanzen schießen sollen.

Bei einer Meterskala auf dem Schirm genügt ein einziger Anblick, um zu erkennen, dass man 3 m ziehen musste, um die Mitte zu erreichen. Wenn man 13% Distanz in 37m Distanz abzieht, ist man wirklich glücklich, wenn man die Distanz nicht von einem Visiertisch transferieren muss.

Mit einem guten Bogenschuss ist es eine Selbstverständlichkeit, die Visierscheibe in den unterschiedlichen Abständen nicht seitlich verstellen zu müssen. Eine Korrektur der Seiten für jede Distanz ist nicht möglich. Die meisten Sportschützen verwenden beim FITA-Feldschießen ein Zielfernrohr mit 5 dioptrischen Werten, d.h. eine ca. 2-fache Vergrösserung, um die Messung unbekannter Distanzen zu erleichtern.

Hiermit ist die Bugausrüstung bereits einsatzbereit! Du brauchst keine speziellen Pfeilen, andere Schleifen oder andere spezielle Accessoires. Bei den Spitzenschützen finden Sie nahezu alle Materialien, wie z.B. helle oder heftige, hauchdünne oder sehr starke Pfiffe. Es gibt bei den Bügeln natürlich auch keine Markierung und keinen Bügel, der besser als andere für das Feldschießen taugt, auch wenn die Produzenten Ihnen dies vorschlagen möchten.

Auch der " Busch " ist nie so dick, dass ein langes Stabilisierungsmittel zum Hindernis wird, selbst eine Spinnmuschel verbleibt natürlich am Bug, wenn sie dementsprechend geschossen wird. Spezielle Bekleidung ist auch nicht erforderlich, übrigens ist Camo-Kleidung bei FITA-Turnieren untersagt. Gute Ferngläser sind eine Selbstverständlichkeit, viele Shooter haben einen Sitzsack, um Lebensmittel, Getränke und notwendige Accessoires zu befördern.

Wenn es einen Fehler am Bug gibt, müssen Sie sich innerhalb der Truppe bedienen oder möglicherweise zum Startort zurückkehren, um einen neuen zu bekommen. Bei Feldturnieren nach IFAA (International Field Archery Association, z.B. AAE, DFBV) sind alle Distanzen bekannt, bei FITA-Feldturnieren ist die Distanz bei der halben Scheibe nicht bekannt und muss abgeschätzt oder nachgerechnet werden.

Zuerst sollten Sie den Ort kennen, an dem die Glasscheibe bei Verwendung der Glasscheiben mit unbekanntem Abstand aufrechterhalten wird. Im FITA wird geregelt, dass alle Angaben, die zur Ergebnisverbesserung beitragen können, nicht mitgenommen werden dürfen. Wenn Sie an FITA-Feldturnieren mit Erfolg teilhaben wollen, sollten Sie in der Möglichkeit sein, die Abstände der Discs mit dem Scope zu schätzen.

Das klingt härter als es ist, mit wenig Erfahrung wird der erste Pfeiler immer mindestens die Disc berühren. Anleitungen finden Sie auf der FITA-Homepage. Hier, wie auch bei anderen Wettbewerben, verringert die rechtzeitige Ankunft den Druck erheblich. Man muss den Startort finden, mal etwas schwer, dann den Bug bauen, alle Dinge für den Tag einpacken, sich registrieren und dann schießen.

Im Gegensatz zu Indoor- oder FITA-Turnieren ist das Shooting nicht so ordentlich wie sonst, alle Shooter wählen eine der hoffentlich üppig bestückten Discs und werfen dann eine beliebige Anzahl von Pfeilen. Dann werden die Pfosten simultan gezeichnet und das folgende Joch ist da. Manche Sportschützen ließen nur wenige Pfiffe zum Schiessen schweben, andere schossen beinahe 100 Pfiffe zum Aufwärmen.

In großen Wettkämpfen wie z. B. bei der WM in Deutschland gibt es für viele Sportler manchmal nur wenige Ziele, also schießen Sie etwas früher und genießen Sie danach einen Kaffe. Im Anschluss daran trifft sich jeder Schütze am Treffpunkt, wird in mehrere Haufen aufgeteilt und dann zu den Zielen mitgenommen.

Ich habe im ersten Teil die Grundregeln und die Ausstattung für das Feldbogenschießen erklärt, jetzt möchte ich Ihnen erläutern, wie ein solches Wettbewerb funktioniert und Ihnen weitere Tips und Hilfe für eine schnelle Einführung in das Feldbogenschießen vermitteln. Außerdem betreuen wir einen Newcomer im Bogensport bei einem imaginären Wettbewerb.

Der hochmotivierte und gut vorbereitete Neuling im Feldbogenschießen hat den Organisatoren sehr aufmerksam zugehört und ist nun in der Lage, den Weg zur Disc zu finden. Bei nahezu allen Feldbogenturnieren fangen alle Gruppierungen zur gleichen Zeit an zu schiessen, in englischer Sprache auch "Flintenstart" oder "Flintenstart" oder "Flintenstart" genannt.

Natürlich müssen die Sportler die Ersten sein, die zu den entferntesten Zielen gehen, und alle Sportler müssen wissen, zu welchen Verbänden und zu welchen Helfern sie zurechnen. Wenn Sie hier nicht aufpasst haben, werden Sie kurz vor Beginn des Schießens den ganzen Kurs durchlaufen, weil Sie sich z.B. auf dem blau markierten Kurs befinden, aber auf dem rot markierten Kurs drehen müssen.

Wenn Sie am ersten Schießstand ankommen, lernen Sie die anderen Sportschützen kennen, klären die Schusspositionen und bestellen noch einmal, wünschen sich viel Erfolg und warten auf den Start des Signals oder die angegebene Anfangszeit. Nun kannst du dir die erste Disc in aller Stille ansehen. Wie groß ist die Ausgabe, wie groß ist die Distanz, werden alle Pfeilsprünge aus einer Schussposition abgefeuert, ist es bergauf/abwärts oder entlang eines Hanges, gibt es Seitenlichter oder Seitwind?

Insbesondere bei den FITA-Feldturnieren ist das enge Zeitfenster sonst nicht zu einhalten. So könnte beispielsweise die erste Disc eine FITA-Feldstütze mit 80 cm Außendurchmesser in 50 Metern Abstand am Rande eines Waldes sein, der Shooter steht auf der Weide, sprießt waldparallel, es scheint nicht besonders auffällig.

Es gibt diese Platte wirklich, denn wer bereits beim 5-Nationenturnier in Trier geschossen hat, kennt sie gut. In der Tat: Im Extrakt für den zweiten Schlag steht die Libelle ganz oben auf der rechten Seite in der Libellenwaage, also kippen Sie den Bug so lange, bis alles in der Balance ist und - wieder auf der linken Seite!

Während der Bewertung auf dem Ziel wird deutlich, dass sich fast alle Geschosslöcher in der rechten Zielhälfte befinden. Warum war das Treffermuster auf dieser Disc so schlecht? Das Gelände ist leicht abfallend, in Zusammenhang mit dem schwarzen Rand des Waldes erscheint die Platte kräftig nach vorne "gezogen".

Es gibt eine simple, wirksame Möglichkeit, eine solche Disc sowie andere Discs an einem Abhang zu schlagen. Vor dem Herausziehen des Bogens kippen Sie den Bügel klar in Richtung der Schräge an der Oberseite und halten Sie ihn nicht im rechten Winkel, und zwar nicht parallel zur Schräge. Bei der Vollausstreckung wird oft festgestellt, dass die Libelle unerwartet richtig ist und der Bügel nicht zurückgeschwenkt werden muss.

Nun ist auch der Luftdruck im Blech korrekt, da der Blecharm nicht gedreht wird und die Trefferwahrscheinlichkeit in der Mittellage deutlich zunimmt. Natürlich neigen Schützen dazu, den Bug bewusstlos immer rechtwinklig zum Erdboden zu richten, was an Hängen zwangsläufig zu verpassten Schüssen auftritt. Ist dies nicht zwangsläufig der Fall, neigen Sie das Blech vor dem Herausziehen und beheben Sie es dann nur geringfügig im ausziehen.

Diese Technologie ist bei versierten Feldbogenschützen in der Regel so weit verbreitet, dass sie gar nicht mehr daran denkt.

Mehr zum Thema