Eisenpfanne

Bügeleisenpfanne

Die Eisenpfannen müssen vor dem ersten Gebrauch verbrannt werden. Schmiedeeiserne Pfannen von de Buyer gehören zur Königsklasse der Pfannen für Feinschmecker. Wie kaum eine andere Pfanne kann sie mit der alten, unbehandelten Eisenpfanne mithalten. Die Eisenpfanne ist eine gute Alternative zu einer Antihaftpfanne, aber welches Modell ist das richtige? Qualitativ hochwertige Eisenpfanne mit biologischer Bienenwachsbeschichtung.

leichte Anweisungen für eine gute Passform

"Es gibt im Netz viele Tips und Kniffe, wie man in einer Eisenpfanne verbrennt." Im Folgenden wird gezeigt, welche Backmethode am besten zum Backen geeignet ist (und warum). Dann erklären wir, warum Leinsamenöl das optimale öl für die Verbrennung von eisernen Pfannen ist. Falls Sie noch auf der Suche nach einer Eisenpfanne sind, empfehlen wir Ihnen unsere Empfehlungen zur Eisenpfanne.

Wer nicht backen will, sollte auf eine andere Pfannenform umsteigen. Während des Backprozesses werden unter Verwendung von öl und Wärme ein Überzug auf die Oberflächen der Eisenpfanne aufgebracht. Bei Beschädigung der "Patina" (der Antihaftbeschichtung von Eisenpfannen) kann die Form verhältnismäßig leicht wieder gebacken werden. So können Eisengießer über Jahrzehnte hinweg eingesetzt werden.

In welchen Töpfen kann man backen? Backpfannen werden aus Karbonstahl, Eisenschmiedeeisen oder Grauguss hergestellt (mehr dazu im Beitrag über Pfannenmaterialien). Es ist nicht erforderlich, dass die emaillierten Gusspfannen einbrennereien. Mit zunehmender Rauheit der Form bleibt die Oberfläche der Form besser haften. Sie können noch einmal einbrennlackiert werden, was auch die Antihafteigenschaften verbessert.

Im Falle von vom Hersteller gebrannten Wannen ist der erste Arbeitsschritt unserer Anweisungen, das Abtragen des Korrossionsschutzes, nicht erforderlich. Edelstahlwannen sind zum Backen nur bedingt geeignet, die Oberfläche haftet nicht sehr gut. Eine kurze Warnung: Die Vorgehensweise ist etwas zeitaufwendig, aber die Ferienwohnung ist nicht vollständig geräuchert und Sie bekommen eine kontinuierliche, straffe Patrone. Beim Einsatz von weichen Töpfen wie denen von De Buyer kann es vorkommen, dass sich nach dem Backvorgang etwas von der Patrone ablöst.

Verwenden Sie die Wanne weiterhin und die Patrone bildet sich. Die Tücher nicht zerknittert zurücklassen, sondern auswaschen und ausbreiten lassen. Zum Schutz vor Korrosion und Verschmutzung bei der Aufbewahrung und dem Versand erhalten Eisengießer einen Korrossionsschutz. Allerdings haftet die Patrina nicht gut auf dieser Schutzlage und Sie müssen sie daher ausziehen.

Dabei kann es vorkommen, dass die Wanne verrostet aus der Geschirrspülmaschine kommt. Wer das Gefuehl hat, dass noch Produktionsrueckstaende anfallen, kann die Wanne mit viel Grosssalz erwärmen und dann ausradieren. Stellen Sie die Form in den Backofen und erwärmen Sie sie auf 100° Celsius (Ober- und Unterhitze).

Dies trocknet die Waagschale gründlich. Entfernen Sie die Bratpfanne mit Handschuhen aus dem Backofen, wenn sie 100 Celsius hat. Du kannst den Backofen weiterlaufen beibehalten. Diese Stufe ist wichtig: Die Oberflächenbeschaffenheit des Bügeleisens ist nicht ganz eben, was zu Wasserrückständen führen kann. Daher kann es sein, dass sich noch etwas Feuchtigkeit in der Wanne befind.

Es kann dazu beizutragen, dass unter der Patrone rostet, was dazu führt, dass die Patrone abplatzt. Leinsamenöl gut auf ein Küchenpapier auftragen (vorher Leinsamenöl schütteln) und die gesamte Pfanneninnenseite mit dem Fett einreiben. Diesen Prozess so oft durchführen, bis die Form leuchtet. Auf diese Weise können Sie sicherstellen, dass die Wanne genügend ÖI hat.

Sie darf nicht mehr leuchten und sollte beinahe so wirken, als hätte sie noch nie eine Ölaufbereitung erlitten. Machen Sie sich keine Sorgen, die Arbeiten waren nicht umsonst: Das Bügeleisen hat eine saugfähige OberflÃ?che, in der noch Ã-l vorhanden ist. Auf Wunsch können Sie auch die Pfannenaußenseite mit Ölen als Rostschutz (inkl. Boden) versehen.

Nun geht es um das echte Abbrennen. Setzen Sie die Waagschale kopfüber in den Backofen auf ein Gitter und regeln Sie die Temperaturen auf 250 Celsius Ober- und Unterhitze. In diesem Fall wird die Waage auf 250 Grad Celsius gestellt. Haben Sie die Waagschale richtig abgewischt, sollte nichts mehr tropft. Aus Sicherheitsgründen können Sie jedoch weiterhin Aluminiumfolie unter die Umkehrpfanne platzieren.

Wenn 250° Celsius erreichen, lässt du die Form noch eine weitere Std. im Backofen und stellst den Backofen dann aus. Den Backofen zur Vermeidung von Gerüchen verschlossen stehen laßen und die Form weitere 30 - 60 min im Backofen stehen laßen, bis sie sich abgekühlt hat. Als die Form aus dem Backofen kommt, ist sie etwas schwarzer.

Sie hat jedoch noch nicht die patinierte und anthiadische Eigenschaft, die wir ihr zumuten. Die Waagschale ist bereit, wenn sie leicht leuchtet. Nach unserer Praxis dauert es 6 Runden, bis die Form vollkommen ist. Die werden die Sache nie wieder in die Finger bekommen wollen. In der Regel ist die Bratpfanne nach ca. 5 - 10x Frittieren gut gebacken.

Dies hat jedoch einen schwerwiegenden Nachteil: Die Patrina wird irregulär und hat dann keine so gute Antihafteffekts. Der Einsatz der hohen Wärme wird gebraucht, um das öl über den Raucherpunkt zu bringen (was man beim Garen in der Regel nicht tun sollte, aber beim Backen ein Muss ist). Wie es beim Burn-In aussieht, erfahren Sie im folgenden Teil.

Bleibt die Wanne nach einem Ofenlauf hängen, ist dies wahrscheinlich auf einen dieser drei Ursachen zurückzuführen: Wenn du noch weitere Informationen zum Backprozess hast, schreibe bitte gleich einen Anmerkung. De Buyer Mineral B Elements Bügelwannen haben einen Handgriff, der mit Epoxidharz beschichtet ist. Der Käufer rät, die Bratpfanne nicht mehr als 10 min bei 200 Celsius in den Backofen zu stellen.

Die Erfahrungen zeigen, dass Mineral B Elementpfannen nach unserer Technik noch verbrannt werden können. Gelber Button entfernen: Der gelber Silikonknopf sollte vor dem Backen herausgenommen werden. Es lässt sich leicht herausschieben. Legen Sie die Waagschale auf den Boden der Waagschale in den Ofen: Bei der obigen Gebrauchsanweisung legen wir die Form mit dem Kopf nach unten in den Backofen.

Beim De Buyer darf der Handgriff jedoch nicht mit dem Backofen in Berührung kommen. Die Waagschale richtig abkühlt:: Zudem wird das Kunstharz beim Backen nachdunkel, was aber nur ein optisch ansprechendes Motiv ist. Sie können die Bratpfanne auch auf dem Kocher brennen oder eine der beiden Versionen mit Edelstahlhandgriff erstehen.

Beim Backen wollen wir eine Antihaftbeschichtung auf eisernen Pfannen herstellen. Die Nebenwirkung des Backprozesses ist auch der Korrossionsschutz - die Gießpfanne ist viel weniger rostanfällig. Der in der Wanne entstehende Schmutz ist ein Vorprodukt bei der thermischen Verwertung oder Ölpyrolyse (es gibt keinen vollständigen Abbau des Öls).

Für die Patinierung und Antihafteigenschaften sind zwei Bestandteile dieses Produktes wichtig: a) Die Polymerschicht der " Polymerisationsschicht " ist in Hochkommata gesetzt, da es sich nicht um eine klass: polymerisierende Schicht handelt: Durch die in der Wanne herrschenden höheren Geschwindigkeiten brechen" die Kohlenwasserstoffe und es bilden sich zwei kleinere Bahnen. Als Katalysatoren für diese Umsetzung fungieren Wasserstoff und Eis.

Durch den Carbon in der Patrone sieht die Wanne aus wie ein Schwarzes. Erst wenn die Wanne ausreichend hoch erwärmt ist, wird diese Carbonschicht gebildet. Findet der Backvorgang bei zu niedriger Temperatur statt, formt sich nur ein bräunlicher, haftender Belag und die Form bleibt haften. Weshalb sollte man Leinsamenöl in eisernen Pfannen verbrennen? Bei der Verbrennung wollen wir jedoch gerade diesen Zerlegungseffekt haben.

Weil Leinsamenöl bereits bei Zimmertemperatur aushärtet, können Sie die Wanne natürlich auch ganz unkompliziert mit Leinsamenöl überziehen und einziehen. Auch hier würde ein Oxidationsprozess ablaufen. Es entsteht eine patinierte Oberfläche. Dazu wird die Bratpfanne bei hohen Temperaturen in den Backofen gestellt, das Fett zerfällt viel rascher und führt zu einer harten Edelrost.

Wenn Sie ein öl mit einem hohen Raucherpunkt anstelle von Leinsamenöl einsetzen würden, würde der Prozess mehr Wärme erfordern oder mehr Zeit in Anspruch nehmen. In diesem Fall würde der Prozess mehr Zeit in Anspruch nehmen. die Qualität des Öls ist besser. Sie wissen jetzt, warum wir für die Befeuerung von Eisengusspfannen gern Leinsamenöl einsetzen. Auf diese Weise werden Kochsalz- und Erdäpfelschalen in eine ölhaltige Wanne getan. Anschließend wird die Bratpfanne auf dem Ofen erwärmt, bis die geschälten Kartoffeln dunkel sind.

Größter nachteiliger Faktor ist jedoch, dass die patinierte Haut unregelmäßig und schwach ist. Bei einer ähnlichen Vorgehensweise wird die Wanne nur mit öl erwärmt. Durch den Gebrauch wird die Form immer besser. Nur zu viel Wärme kann die Oberfläche beschädigen, aber das geschieht wirklich nur bei Extremtemperaturen, die in einer gewöhnlichen Küchenumgebung kaum ereicht werden.

Bei Lagerfeuern oder auf einem starken Feuer (mehr als 500 Celsius Hitze) kann es vorkommen, dass die Patrone verbrannt wird. Der Topf sollte nur dann über dem Feuer sein, wenn nur noch Feuer ist. Lasse die Wanne nicht zu lange mit frischem Trinkwasser befüllt, da sich sonstrostbilden kann.

So ist es auch bei eisernen Pfannen. Du wirst häufiger erfahren, dass du kein Reinigungsmittel in deiner Einbrennpfanne benutzen solltest. Der Belag wird nicht mit Waschmittel aufgelöst. Nur wenn die Patrone noch nicht sehr stark ausgeprägt ist, sollten Sie Geschirrspülmittel auslassen. Ein großer Pluspunkt ist jedoch, dass kein Geschirrspülmittel benötigt wird: Etwas Fett verbleibt in der Wanne, das beim nÃ??chsten Rösten wieder aushÃ??lt und hilft, eine bessere Satinage zu erreichen.

Sämtliche Krankheitserreger und Krankheitserreger auf der Bratpfanne werden bei den beim Frittieren auftretenden hohen Dosen abgetötet. Viel Spass mit Ihrer Einbrennpfanne und die Hoffnung, ein wenig Lichter in die Dunkelheit geholt zu haben. Falls du irgendwelche Probleme hast, hinterlasse uns eine Nachricht. Wenn Sie unsere Backanleitung bereits studiert haben, gehen wir davon aus, dass Sie bereits eine Eisenpfanne haben.

Die Zusammenarbeit mit einem deutschsprachigen Hammermacher, der eine Form exakt nach unseren Ideen schmied. Hier finden Sie alle Informationen über unsere Wanne und wie Sie sie vormerken können:

Auch interessant

Mehr zum Thema