Diana Griechisch

diane griechisch

Die griechische Artemis Diana ist seine Zwillingsschwester. Der griechische Einfluss auf Diana blieb daher äußerst gering. Mythologie der griechischen und römischen Mythologie. Die Göttin der Jagd (spätgriechische / römische Mythologie : Weistheistgöttin). Angaben zum Synonym für'Artemis (griechisch) - Diana (römisch)'.

edit source code]

Arabia Al-L?t: Auch "Illat" oder "Alilat", eigentlich "Han-'Ilat", war eine hochgeschätzte Mond-Göttin der Araber im präislamischen Arabien. Vgl. auch: Alte Religion[6] Hubal (arabisch: ???) war ein Mond-Gott in der maurischen Sagenwelt im präislamischen Arabien. Vor allem dieser Mond-Gott wurde an der Kaiserkaaba in Mekka angebetet. 7 ][8][9][10][11][12][13][14] Ta'lab war auch ein im präislamischen Südsalamien verehrter Mond-Gott und vielleicht eine Manifestation von Hubal.

15 ] Wadd, (arabisch: ??: "Liebe, Freundschaft"), war ein wichtiger Mond-Gott im präislamischen Arabien. 19 ]Indien In Indien wird der Hindu-Mond-Gott Chandra angebetet, der ehemalige veedische Mond-Gott wurde Soma genannt. Ein mittelalterliches Poem berichtet die Erzählung von Hemavati, der in der Nacht in einem Lotus-Teich badet, als der Mond-Gott Chandra zu ihr hinabstieg und sie verführt hat.

20 ]Japan Im Schintoismus wird der Gott (Kami) Tsukuyomi als Mond-Gott und Geschwister von Amaterasu, der Sonnengöttin, angebetet. 21 ] Mesopotamien Der Sumerer Mond-Gott war der Schutzheilige der alten Ortschaft Ur, wo sein wichtigster Wallfahrtsort "é-Kis-nu-Gal" Teil des Zikkurats war. Die Mondgöttin ist der erste geborene Enlil- und Ninlil-Sohn, er hatte drei Geschwister, die beiden Gottheiten der unterirdischen Welt Nergal-Meslamtaea und Neuschwarz sowie den Wassergott Inbililu.

Außerdem gab es in der altbabylonischen Sagenwelt eine Mond-Göttin mit dem Familiennamen Annit sowie den Familiennamen Ningal (auch Nikkal). Andere Menschen In Aramäisch wurde ein Mond-Gott Ilteri genannt, die Hurriten wussten wovon er sprach und wussten es, die West Semmites wussten es, in den Ugariten gibt es die Ugariter. Es gibt die Ugariter, die Ugariter, die Ugariter, die Ugariter, die Ugariter, die Ugariter, die Ugariter, die Ugariter, die Yariter. Den georgischen Mond-Gott Gorgi, der als Weisser Georg (Tetri Giorgi) später mit dem hl. Georg fusioniert und geehrt wird, kann man als den Taufnamen des Staates bezeichnen.

Siecke: Einsiedler der Mond-Gottes. Hinrichs, Leipzig 1908, OCLC 162962276. Aake W Sjöberg: Der Mond-Gott Nanna-Suen in sumererischer Tradition. Gabriele Theuer: Der Mond-Gott in den Regionen Syrien-Palästina. 7 auf Archiv. org, abrufbar am 24. Januar 2014. Ernst Siecke: Beitrag zum genauen Wissen über den Mond-Gott der Griech.

Luna und Diana auf Imperialromanum. com, zurückgeholt am 28. Dezember 2014. Diana Artemis - Griechisch und Römisch Mythologische über vollmer-mythologische. de, zurückgeholt am 28. Dezember 2014. 11 Uhr Laren Armstrong: Islam: A Long History. Bibel. ca. Abserufen am 3. Septembre 2007. Kit?b Broschüren: Le bété d'ibn al calbi: Das Buch der Idole: eine Übersetzung aus dem Arabischen von Kit?b al-asn?m.

Die Princeton University Press, 1952, S. 48. Gabriele Theuer: Der Mond-Gott in den Regionen Syrien-Palästina. cn, abrufbar am 16. Januar 2014. Die Website lautet unter ? Die indische Khajuraho-Folge 171. In: Weltschätze - Weltkulturerbe der Menschheit. Auf swr. de, zurückgeholt am 28. Januar 2014. Auf Repository.upenn. edu, zurückgeholt am 28. Januar 2014. Auf der Website von swr. de, unter ? Dot.

com, zurückgeholt am 28. Januar 2014. ? Sharonah Fredrick: Im Kampf gegen die Götter: die Popol Vuh. Institute Tecnológico y de Estudios Superiores de Monterrey, Monterrey 2005, ISSN 1405-4167. Coyolxauhqui on National Geographic. de, accessed February 2, 2014. Die Mond-Göttin Coyolxauhqui on Universes-in-universe. org, accessed February 2, 2014.

Beide: Das befiederte Schraubenhorn und die Große Gottheit in Teotihuacan. auf mixcoacalli.com, abrufbar am 28. Januar 2014. Pre-Spanish Time and Conquista. auf butz. de, abrufbar am 28. Januar 2014. ? Rolf Seeler: The Old Peruvian World View.

Mehr zum Thema