Deutsche Bogenn Gmbh

Bogenn Deutschland GmbH

Die Deutsche Bogenn GmbH ist auf der Suche nach: Elektriker (m/w) mit Berechtigung für Starkstrom. Am Freitag feierte das deutsch-türkische Unternehmen Deutsche Bogenn GmbH das Richtfest für sein neues Rohrwerk am Fährhafen Sassnitz-Mukran. Die Deutsche BOGENN GmbH mit Sitz in Sassnitz ist im Handelsregister als Gesellschaft mit beschränkter Haftung eingetragen. German Bogenn GmbH - Garz/Rügen. Laden Sie den Auszug aus dem Handelsregister der Deutschen BOGENN GmbH sofort und ohne Wartezeit als PDF-Datei herunter.

Unserem Know-how in der Planung und Fertigung umfangreicher Rohrsysteme vertraut man seit vielen Jahren.

Unserem Know-how in der Planung und Fertigung umfangreicher Rohrsysteme vertraut man seit vielen Jahren. Am neuen Produktionsstandort an der deutschsprachigen Ostsee werden wir Rohrleitungen für Infrastrukturvorhaben aller Arten wie Trink- und Abwasserentsorgung sowie den sicheren Transport von Öl und Gas bereitstellen. Unsere Niederlassung im Mukranhafen in Sassnitz, Mecklenburg-Vorpommern, verfügt über die optimale infrastrukturelle Voraussetzung für den globalen Versand unserer Waren.

Die Mukran - Rohrwerke starten die Pilotproduktion - OZ

Etwa vor einem Jahr kam die deutsche Kanzlerin zum Aufrichtefeier für die Produktion der Deutschen Bogenn GmbH in den Rhein. "Sie sehen es einfach nicht", sagt Turhan Ilter mit einem schelmischen Lachen. Im Hintergrund sei viel passiert, so die Geschäftsführerin. In der Fabrik Mukran wurde bereits die erste Fertigungslinie mit Anlagen zur Fertigung von Abwasserkanälen aufgesetzt.

"â??Wir werden 2017 mit der Pilotproduktion beginnenâ??, kÃ?ndigte Turhan Ilter in einem Interview mit OZ an. Künftig wird das Unter-nehmen auch einen Teil seiner Forschungs- und Entwicklungsarbeit am Produktionsstandort Mukran errichten. Die Unternehmensgruppe mit der MIR Holdings und der international tätigen DSizayn Group mit Hauptsitz in Istanbul und ihrer 30-jährigen Tradition auf diesem Feld wird die Erzeugnisse der Deutsche Bogenn zum Erfolgsmodell machen.

Der Jahresgewinn des Unternehmens wird zu sechs Prozentpunkten in die Erforschung und Erforschung von neuen und besseren Produkten investiert. Aber auch vor diesem Hintergund hat der Gesamtvorstand 2013 entschieden: "Wir gehen nach Deutschland. "Für Turhan Ilter und seine Mitarbeiter war dies der Anfang einer weiten Anreise. In vielen Teilen Deutschlands hatte man sich nach einem Ort umsah.

Die Tatsache, dass die Wahl für den Port von Mukran innerhalb des Staates getroffen wurde, war auf den geschäftsführenden Direktor und die Mitarbeiter zurückzuführen, aber auch auf die große Zustimmung der lokalen Gebietskörperschaften und der Stadtverwaltung. "â??Wir haben gedacht, dass sie hier ein anderes Unternehmen haben mÃ?ssen, das Pfeifen herstellt, sonst wÃ?ssten sie das gar nicht wissenâ??, sagt der Deutsche-Bogen-GeschäftsfÃ?hrer amstÃ?

Das wichtigste Kriterium für die Besiedlung in Mukran war jedoch die Wasserlage. Unter anderem wird die Deutsche Bogenn leere Rohre für breitbandige Kabel, große Luft- und Abwasserleitungen, aber auch Kleinteile für den Bau wesen, zum Beispiel für Heizungs- und Sanitärsysteme, fertigen. "â??Die Lenkung ist der gröÃ?te kostentreibende Faktor in unserer Produktionâ??, sagt Ilter.

Unmittelbar am Kairand können die bis zu drei Meter durchmessenden und bis zu 1,5 Kilometer lang werden. Die langgezogenen, voluminösen Leitungen können am besten und wirtschaftlichsten produziert werden. Es ist noch nicht klar, wie die Langrohre vom Werksinneren dorthin gelangen werden. In Mukran sollen nach einer diesjährigen Probeproduktion ab 2018 Rohrleitungen mit einem größeren Querschnitt produziert werden.

"Wir wollen dann mit den hier gefertigten Erzeugnissen allmählich auf den heimischen Märkten Fuß fassen", verkündet Turhan Schutz. Wenn alles nach Wunsch verläuft, soll 2018 eine weitere Fertigungslinie mit Anlagen zur Fertigung von bis zu 1,5 Kilometern Kunststoffrohren errichtet werden. Turhan Schutz schliesst die Tatsache aus, dass die Erzeugung die Umgebung belastet: "Die Technik ist simpel und umweltfreundlich.

Beim Herstellungsprozess der Röhren würden keine Gase freigesetzt und es würden nahezu keine Kunststoffreste zurückbleiben. Mittlerweile hat die Deutsche Bogenn mit der Rekrutierung von Mitarbeitern angefangen. In der Anfangsphase werden die Versuchsbetriebe von erfahrenen Kolleginnen und Kollegen auf türkischer Seite begleitet. "Turhan Ilter macht deutlich, dass "wir hier keine festangestellten Arbeitnehmer aus der Türkei einstellen werden".

Suche nach deutschsprachigen Kolleginnen und Kollegen, Chemieern, Maschinen- und Anlagenbauern, Elektrotechnikern, Schlossern, Elektroinstallateuren und Angestellten für den Ein- und Verkauf. In den nächsten Tagen sollen die neuen Kolleginnen und Kollegen entsprechend weiterqualifiziert werden. Die Firma erwähnt 15 Mitarbeiter, die in diesem Jahr ihre Tätigkeit aufnahmen. Weitere 50 sollen 2018 hinzukommen.

Mehr zum Thema