Bogensport Würzburg

Würzburger Bogenschießen

Das Internetportal für die Bewohner des Dürrbachtals bei Würzburg. Der Weihnachtsmann tauscht seinen Stab gegen einen Bogen. Beim Bogenschießen sind Konzentration und Genauigkeit gefragt. Bogenschützen Feldbogenschießen in Würzburg und Mainfranken. Als Mitglied der HSG-Würzburg bin ich Mitglied.

Bogenschiessen - König Privat. Hauptgewehrkompanie Würzburg 1392

Höhlenmalereien von Schützen vor etwa 16.000 Jahren bezeugen die lange Tradition dieses uralten Schießsports. Die Anziehungskraft und zugleich die große Mühe, aber auch die Aufgabe des Bogenschießens ist sicher die Tatsache, dass während des Zielprozesses zwei Zielpunkte (Korn, Korn) nicht zur Kongruenz geführt werden können. Das Bogenschiessen verlangt neben Stärke und Durchhaltevermögen auch viel Aufmerksamkeit.

Der Bogen ist meist aus Kohle- oder Glasfasern aufgebaut. Die WA Bogenschiessen ist ein weit verbreitetes Wort in der Welt des Bogenschießens und bedeutet Bogenschiessen auf den bunten Ringbahnen nach den Regeln der WA (früher FITA). WA Bogenschiessen beinhaltet alle Bogenschießstile und -disziplinen (einschließlich Feldbogenschießen), aber im Volksmund wird oft nur der Olympiaturnier auf der 70 m Distanz von den Schützen als Befreiung (FITA, WA) aufbereitet.

Die Weltvereinigung trug bis zur Jahresmitte 2011 noch den Namen FITA und viele Schützen benutzen noch den ehemaligen Ausdruck FITA anstelle von WA. Indoor-Zielschießen (Entfernungen: 18 und 25 m), Outdoor-Zielschießen (Entfernungen: 30 und 50 Meter, 60 Meter, 70 und 90 Meter), Feldbogenschießen (Entfernungen: 5 bis 60 Meter).

Es wird nach dem Design oder den Richtlinien des Recurve-Bogens, Blank-Bogens und Compound-Bogens differenziert (max. Zuggewicht: 60 lbs). Bei den Editionen (bedrucktes und auf die Ziele gezogenes Papier) handelt es sich um 10 Stück für die Schießdisziplinen Outdoor und Indoor, von denen 2 Stück von der Mitte aus in verschiedene Farbkombinationen unterteilt sind: 10 und 9 = Gelbgold, 8 und 7 rote, 6 und 5 = Gelbgold, 4 und 3 schwarze sowie 2 und 1 weiße.

In 5 Ringen sind die Anforderungen für die Disziplinenfeldrunde aufgeteilt, die Mitte ist rot markiert. Die restlichen Ring sind alle in schwarzer Farbe. WEG (FITA) Runde in der Diele; 60 Pfeile: In der Bundesliga werden nach der Vorrunde ( "2×30 Pfeilen in der Turnhalle oder 2×36 Pfeilen im Freien") im Eliminierungsschießen mit anschliessendem Endspiel (nach dem KO-System) die Bundesmeister in der Klasse der Recurve-Bögen und Compound-Bögen bestimmt.

Für alle Entfernungen gilt eine Schusszeit in der Messehalle von 2 min pro Pass (3 Pfeile), außerhalb von 4 min für 6 Pfiff.

Auch interessant

Mehr zum Thema