Bogensport Bamberg

Bamberger Bogenschießen

Sie können bei uns Material wie Bögen, Pfeile, Armschutz ausleihen. Bogenschießen ist eine neue Trendsportart in Bamberg. Die Schleife, ist ein Abschussgerät für Pfeile. Ausfahrt Bamberg-Ost / Litzendorf (Schießstand zwischen Bamberg und Pödeldorf!).

ist im Vereinsregister des Amtsgerichts Bamberg eingetragen.

Der Bogenbereich ist offen:

Der Bogenbereich ist offen: Gruppenschießen in der Gruppe und bei Veranstaltungen und Feiern: Wir versenden auch Gutscheine. Bei Interesse wenden Sie sich an den Supervisor auf dem Bogenschießplatz. Materialien wie Bögen, Pfiffe, Armschützer können bei uns ausgeliehen werden. Gruppenschießen in der Gruppe und bei Veranstaltungen und Feiern: Wir versenden auch Gutscheine. Geleitet wird die Bow-Abteilung vom ersten Bogenschützen-Meister Marco Gottschling, dem noch mehrere Schützen-Meister (Supervisoren) zugeordnet sind.

Bogenschützenfachgeschäft in Sesslach

Es sollte etwas geben, was es in dieser Gestalt bisher nicht gab: eine gewisse "Supermarkt" für Bogenschützenausrüstung. Diesen Anspruch haben wir mit unserem neuen Bogenschießfachgeschäft hier in Sesslach verwirklicht. Dort können Schützen - wie in einem Bau- und Heimwerkermarkt - unsere Waren aus dem Verkaufsregal holen, prüfen und testen, die freie Präsentation der Waren macht´s ist möglich.

Ob Richtungspfeile, Ziele, Kopf- und Lederwaren, 3D-Tiere und und und und und - im Bogenschützenfachmarkt findet man unser komplettes Angebot in der gewohnt hohen Verarbeitungsqualität. Wir haben mit unserem Fachgeschäft eine beliebte und regional eingerichtete Kontaktstelle für Schützen aufgesetzt. Auch für nicht in unmittelbarer Nähe lebende Gäste ist der Bogenschützenmarkt ein lohnenswertes Reiseziel, denn Sie können einen Ausflug in unsere mittelalterliche Stadt Säßlach mit einem Ausflug in unsere mittelalterliche Stadt kombinieren oder einen Ausflug zur Frankenkrone nach Coburg oder zur UNESCO-Stadt Bamberg machen, die beide viel touristisches zu bieten haben.

Bogenschiessen in Bamberg (Schießplatz Kunigundenruh) - Bogen & Armbrust

Heute war ich mit einem Schießkollegen und seiner Lebensgefährtin in Bamberg auf dem Schießstand des Spotcenters Kunigundenruh. Einige Fotos, um den Eindruck des Bogenschießens zu erwecken. Der Preis für Gastshooter beträgt 4?, aber Sie können dort den ganzen Tag Bogenschiessen, es gibt auch Leihpfeile und andere Ausrüstungen.

Wir durften nach Rücksprache mit der verantwortlichen Supervision auch auf die 3D-Scheiben schiessen, die tatsächlich für die Clubmitglieder bestimmt sind. Es handelt sich hierbei um einen Informationsfaden, also beginnen Sie keine Diskussionen wegen der Aufnahmetechnik der Shooter. Dabei werden die Richtungspfeile bereits wieder aus der Scheibe genommen, dies passiert nur, wenn alle Sportler ihre Bogen fallen gelassen haben.

Natürlich gibt es auch ganz gewöhnliche Ziele für diejenigen, die nur mal schiessen wollen, diese befinden sich dann auf unterschiedlichen Distanzen, so dass sich der Anfänger zuerst nähern kann. Die Fotos sollen einen Impuls zum Besuch von badischen Archiven und eventuell auch zum Fotografieren auslösen.

Im Werk Bamberg sind nur Bogen erlaubt, nicht AB´s.

Mehr zum Thema