Bogensport Aachen

Aachener Bogenschießen

Langleinenbogen, Recurve-Bogen, Compoundbogen und alle Zubehörteile für das Bogenschießen. in Babenhausen, aber auch nur, weil ich letztes Jahr darauf aufmerksam gemacht wurde http: WSB-Seiten Start Verbands-Info ? Diejenigen, die noch nie mit Pfeil und Bogen gespielt haben und von Winnetous büffeljagenden Helden und Robin Hoods Adligen aus dem Sherwood Forest geträumt haben? Eifelschießen, Aachener Traditionsbogenschießen; Nutzung des Vereinsplatzes nach Vereinbarung und gegen Gebühr möglich.

Etwas aufgeregt, aber mit großer Vorfreude fuhren wir nach Aachen. Bogenschießen kann ohne gesetzliche Altersbeschränkungen betrieben werden.

Archäologisches Museum Aachen - Bogensport Aachen - Ihr Club für Bogenschießen

Die Altersgruppe unserer Männer und Frauen liegt zwischen 7 und 60 Jahren. In Deutschland und den Niederlanden nimmt die Firma an Wettkämpfen und Wettbewerben der jeweiligen Regionen teil. Bei den Batavern handelte es sich um einen westgermanischen Stamm, der sich an der Wende der Zeit zwischen den Städten Yanten und Nijmegen niederließ. Sie waren als gute Fahrer und Badegäste bekannt und zeichnen sich durch Tapferkeit und Effizienz aus.

Diese leisteten einen Teil der imperialen Leibgarde in Rom und waren auch in der germanisch römischen Armee mit dabei.

Aixbow Jörg Pfeiffer Bogenschießen ?

Danke für Ihre Rezension! Die von Ihnen angegebene Position war nicht eindeutig. Meintest du....? Für Ihre Suche gibt es noch mehr Möglichkeiten. Schränken Sie Ihre Suche ein. Es wurde kein geeigneter Standort für Ihre Suche mitgebracht. Die von Ihnen angegebene Position war nicht eindeutig. Meintest du....?

Für Ihre Suche gibt es noch mehr Möglichkeiten. Schränken Sie Ihre Suche ein. Es wurde kein geeigneter Standort für Ihre Suche mitgebracht.

Aachen: Bogenschiessen: Ein kurzes Trainingsprogramm an der Frischluft

Die Aachener Lisa Duisberg geht heute zum zweiten Mal auf die große Weide an der Aachener Kreuzung Ecke Aachen-Hitfeld. Sie wird nicht aufgeben. Auch mit dem Metallsuchgerät wird sie die Weide ein drittes Mal durchsuchen - ohne Ergebnis. Seit zwei Jahren schiesst die 25-Jährige Bögen. Wie Jan Schlotmann, auch der 25-jährige, hat er seit etwa zehn Jahren Bögen geschossen.

Aber dass er nach einer dreifachen Suche immer noch nicht erscheint - mit und ohne Metallsuchgerät, allein und mit anderen Schützen - ist eine Neuheit für die Schützen der BSG Aachen. Die Schützen üben von A bis Z - oder je nach Witterung bis anfangs A bis Z - im Freien auf der Trefferfelder Strasse direkt neben dem Clubgelände der St.-Sebastianus-Schützenbruderschaft Aachen.

Die Schützen feuern auf Strohhalme in 15, 19, 15, 18, 15, 20, 30, 40, 50, 60, 70 und 90 Meter Abstand. Der Spannweite ist sehr groß, da es Pfeil und Bogen aus unterschiedlichen Werkstoffen und in unterschiedlichen Ausführungsformen gibt. Eine Menge Schützen mieten die Ausrüstungsgegenstände. Lisa Duisberg unterbricht die Suche nach ein paar Momente wieder.

Weil während sie auf dem Feld ist, dürfen die anderen Sportschützen nicht mitmachen. Nur wenn Lisa wieder hinter der am Rand der Weide gezogenen Grenze steht, kann das Üben fortgesetzt werden. Bei Lisa üben an diesem Tag etwa zehn weitere Torschützen. Manche der Shooter kommen nur zu uns, um uns zu besuchen, ja sie kommen mit ihren Hunden.

Andere üben nur etwa eine halbe Std. und sind dann wieder weg. "Es ist wahrscheinlich das allerletzte Mal, dass wir im Freien trainieren", sagt Lisa. Mangelnde Sicht und kühlere Außentemperaturen veranlassen die Sportler, bald in eine Turnhalle zu gehen. Angesichts der langsamen Sonnenuntergang, schiessen die Sportschützen alle die Pfeile, die sie im Zitter haben.

Viele hat Lisa nicht bei sich - und eine von ihnen legt sich irgendwoher ins Rasen. So ist sie immer eine der ersten, die alle ihre Pfiffe auf das Ziel schießt. Die Schleife ist etwa vier Kilogramm schwer. An ihrem Oberkörper hat sie auch einen Pfeilköcher, einen Brust- und einen Unterarmschutz.

Hier ist das Verletzungsrisiko durch die Sehnen des Bugs am grössten - und nach den Erfahrungen von Jan Schlotmann am schlimmsten. Allerdings muss der Schütze die höchste Gewalt nicht zum Anheben des Bügels, sondern zum Abziehen der Schnur aufwenden. Du bist so konzentrierter und konzentrierter, dass du eines Tages das Eigengewicht des Bogen nicht einmal mehr wahrnehmen wirst, sagt Schlotmann.

Für weitere Informationen stehen Ihnen die erfahrenen Spieler oder Jörg Pfeiffer, der in vielen Frankfurter Clubs eingetragene stellvertretende Staatstrainer, der auch die Nachwuchsbogenschützen in Hitfeld mit Rat und Tat unterstützt, zur Verfügung. Beim Bogenschießen geht es natürlich darum, das gewünschte Ergebnis zu erzielen - und das immer auf die gleiche Weise.

Weil Jan Schlotmann sagt: "Bogenschießen ist die Art von immer demselbe. Am Übungsgelände an der Trefferfelder Str. werden die Streuscheiben in unterschiedlichen Abständen aneinandergereiht. Nur Lisa Duisberg hat heute dieses Unglück. Der erste Bogenschütze geht nach Haus, spart seine Kraft für das weitere Trainieren - in der Diele.

Die beiden Herren Jan Schlotmann und Lisa Duisberg werden noch etwas länger dabei sein. Heute werden sie nicht nach dem Pfeilen Ausschau halten, aber sie werden noch mehr aufpassen.

Mehr zum Thema