Bogenshop Kassel

Bögenshop Kassel

Handgefertigte Tiere und Objekte für den Bogensport, in jeder Größe und Art. Willkommen in Ihrem Bogenschießladen in Beverungen-Dalhausen. Parkplätze und Bogenshop in Groß Wasserburg. Kurs & Club in Kassel/ Helsa. Ich ging zurück nach Kassel zum Bogenladen.

Bogenschießen Bogenschießen Karlsruhe Verein Pages Joe's

Rechtshinweis: Das LG Hamburg hat mit Beschluss vom 12.5.1998 - 312 O 85/98 - beschlossen, dass man durch die Verlinkung auf die Seiteninhalte, auf die hingewiesen wurde, unter bestimmten Voraussetzungen auch die Verantwortlichkeit hat. Das kann nach Angaben des LG nur dadurch vermieden werden, dass man sich von diesen fremden Angeboten ausdr??cklich trennt.

Auf unserer Website haben wir Verknüpfungen zu anderen Internetseiten hergestellt.

3-D-Bogenschießen am Silbersee bleibt erhalten

Trotz der vielen Manipulationen gewinnt Arnold Fawier wieder Hoffnung: Der neue Sportplatz am Silbersee soll weiterleben. Der neue 3-D-Bogenschießstand im Urwald rund um den Silbersee in Frielendorf sollte der besonders rege Wanderschützenspaß sein. Denn: Der Finanzaufwand ist für den Auftraggeber Arnold Fawier vom Bogenlaufverein Neuenental nicht erträglich.

Einige Tore sind auf den ersten Blick nicht sichtbar", sagt Fawier. Aber auch die Betreuung durch die Kommune und die Ferienparkbetreiber lässt zu Wünschen übrig. Daher hatte ich auf mehr Rückhalt durch die Kommune und die Betreiber des Resorts gehofft", erläutert Fawier. Es wird erwartet, dass die Betreiber des Freizeitparks eine Presseinformation zur Eröffnungsfeier in der Zeit von Anfang Juni versendet haben.

"Allerdings war mein Gesundheitszustand schlecht und deshalb habe ich den Bau erst Ende Juni abgeschlossen", sagt Arnold Falier. Mit der offiziellen Einweihung sollte am Freitag, den 16. April, der Tag der offenen Tür beginnen. Letztendlich hat das erste amtliche Wettbewerb - und damit die amtliche Öffnung - erst jetzt stattgefunden. Durch die positiven Rückmeldungen unserer Mitarbeiter hat die Firma neue Impulse erhalten.

Fawiers Kollege lobte wie ein Weckruf: Am vergangenen Wochenende meldete er die Überfälle wieder bei der Bundespolizei. Außerdem möchte die Firma auch wieder in Gespräche mit der Kommune und der Ferienparkverwaltung eintreten. Mehrere Tiergestalten wurden in der Dunkelheit von Donnerstags, Sonntags, Sonntags und Sonntags, in der Nähe des Silbersees auf der im Wald gelegenen Sportanlage gestohlen.

Zeuginnen und Zeuginnen berichten in Homberg unter 05681-7740 bei der Polizeidienststelle. Archer Arnold Fawier hat etwa 28 3-D-Ziele über eine Distanz von etwa sechs Kilometer im Wald um Silbersee aufgebaut.

Mehr zum Thema