Bogenschießen Wolfenbüttel

Wolfenbütteler Bogenschießen

Kinderbogenschießen - im Bogenschützenzentrum Wolfenbüttel. Bei Wolfenbüttel gibt es die Möglichkeit für Kinder, Bogenschießen zu lernen. In Wolfenbüttel gibt es ein sehr funktionell eingerichtetes Bogenschießzentrum und eine Indoor-Halle. Bogenschießen ist eine neue Trendsportart in Wolfenbüttel. Die traditionelle Bogenschießschule Wolfenbüttel bietet Jung und Alt die Möglichkeit, ohne Mitgliedschaft Bogenschießen zu lernen!

Kinderbogenschießen im Bogenschützenzentrum Wolfenbüttel

Bei Wolfenbüttel gibt es die Gelegenheit für Kleinkinder, Bogenschießen zu lernen. Bug und Pfeiltasten ähneln Robin Hood und Abenteuern. Beim Bogenschießen wird der Spaß am Sport mit Disziplin und hohen Konzentrationsanforderungen kombiniert. Das Bogenschießen lernen die Kleinen auf unterhaltsame Weise sehr spielerisch und erfolgreich. In der Bogenschießanlage Wolfenbüttel besteht die Schießmöglichkeit während der normalen Geschäftszeiten, aber auch innerhalb der Kinderbogenschützen.

In der Bogenschießanlage Wolfenbüttel werden diverse Urlaubsprogramme rund ums Bogenschießen geboten, z.B. "Bogenschießen wie Robin Hood", Ferienlager mit Bogen- und Pfegelbau, Schmiedekunst für die Kleinen. Die Geburtstagsprogramme im Bogenschützenzentrum Wolfenbüttel konzentrieren sich ebenfalls auf diese spannende Disziplin. Diverse Events wie das Ostereierschiessturnier, der Weltbogen- und Messermarkt oder der jährliche Christkindlmarkt ergänzen das Festival.

Anmerkung: Bogenschießen ist ein sehr guter Sportsport für AD(H)S Kinder.

Bogenschiessen für Jung und Alt

Die Bogenschießanlage Wolfenbüttel ist die erste öffentlich zugängliche Einrichtung für das traditionelle Bogenschießen. Dort kann jeder ab 8 Jahren ohne Registrierung Bogenschießen probieren oder üben. Es gibt 30 Schießplätze und eine große Lounge mit Free-Kicker-Tischen. Ab 6 Teilnehmern kann auch eine zweistündige Veranstaltung, z.B. ein Kindgeburtstag, mit einem Trainer gebucht werden.

Mittelalterliche Kirchenfeier in der Christuskirche

Wolfenbüttel. In der Christusgemeinschaft Wolfenbüttel in der Leopoldstraße 14 findet am Sonntagabend, 25. September, ab 11 Uhr ein mittelalterlicher Kirchentag statt. Der Jongleur Jarimo, das Kinder-Ritterturnier der Porta Vitae Group, Bogenschießen, Hufschmieden und verschiedene Verkaufsstände mit Kunsthandwerk, Spass und Spielen werden da sein, berichtete die Christus Kommune Wolfenbüttel. Pfarrer Johannes Ferndrich zeigt, was unser tägliches Brot mit dem Bogenschießen zu tun hat.

Der Tag ist auch der Auftakt für die neue Scout-Gruppe der Community. Rote Dessertäpfel - jetzt für nur 0,99?! Bei PENNY ist es knusprig frisch durch die Kältezeit, denn diese Woche gibt es rote Dessertäpfel (Deutschland, Klasse II, 2 kg Beutel)! Dies gilt nur bis zum Ende der Woche in Ihrem PENNY.

Mehr zum Thema