Bogenschießen Traditionell

Traditionelles Bogenschießen

Fachzeitschrift für Langbogen & Recurve. Tradtionelles Bogenschießen in der TSVDG Holstein Schweiz. Beim Bogenschießen werden einige Muskelpartien benötigt, besonders im hohen Rücken, die man selten braucht. Das traditionelle Bogenschießen, Ludwigshafen am Rhein. Titelbild der aktuellen Ausgabe von "Traditionell Bogenschießen".

3D-Bogenschießen ganz im Zeichen des Trends!

"Sie treffen nicht beim Zielen, Sie treffen beim Schießen!" Der Sport "traditionelles Bogenschießen" bezeichnet das Bogenschießen in seiner originalen Gestalt, ohne den Einsatz moderner Hilfsmittel wie Visier, Clicker, Lösehilfen oder dergleichen. Selbstverständlich erschießt der "moderne" Traditionsbogenschütze keinen "Haselnussstab mit Schnur", sondern einen mit Glasfaser ausgekleideten Recurve oder Longbow mit modernstem Sehnenspektrum.

Traditionelles Bogenschießen ist kein Spiel für die "Wilden", sondern für die "Normalen". Es ist für alle Menschen, die gern in der freien Wildbahn und an der freien Wildbahn sind, sich gern fortbewegen, ohne an einem Wettkampf teilzunehmen. Neben dem Trainieren auf dem Ziel wird das klassische Bogenschießen auf dem so genannten 3D-Kurs praktiziert.

Bei einem " Pirschweg " geht man durch den Wäldern und schiesst auf Tierziele, die in unbekannter Entfernung aufgesetzt sind. Die Art darf nicht geändert werden. Was uns an dieser Sportart besonders gefällt, ist, dass sie in jedem Lebensalter (Kinder ab 8 Jahren) und mit etwas Schießübungen gestartet werden kann, wenn Sie am ersten Wettkampftag teilnehmen wollen.

Außerdem können Sie diesen Bereich mit der ganzen Gastfamilie ausprobieren! Möchten Sie das klassische Bogenschießen selbst ausprobieren? Bei der Verbeugung in der Handfläche befindet sich der Pfeiltasten auf der Schnur, dein Verhalten verändert sich. Sie zeichnen den Lichtbogen zu dem Zirkel, der alles umgibt und ihn im Augenblick der Freigabe auslöst.

Sie sind der Bug, Sie sind der Pfeiltreiber, Sie sind das Zielperson.

Traditionelles Bogenschiessen (84-2017) als Einzelheftbestellung im Internet.

Das traditionelle Bogenschießen ist ein einfaches Bogenschießen, ganz ohne Schirme und andere Helfer, mit Bögen, deren Gestalt und Funktionalität seit Jahrtausenden gleich ist. Viermal im Jahr informiert unser Heft umfassend über dieses faszinierende Hobby: TRADITIONAL BOW SHOWING will ein Kommunikations- und Kontaktmedium für alle Freunde des Bogenschiessens sein, um zu informieren und Kontakte zu knüpfen, um die Faszination des Bogenschiessens mit anderen zu verknüpfen.

Sie ist ein lebhaftes Heft mit aktiver Teilnahme ihrer Leserschaft, gemacht von Schützen für Schützen, und ein kostbares Sammel- und Referenzwerk. Das traditionelle Bogenschützenmagazin bestellt jetzt kostenlos bei uns!

Mehr zum Thema