Bogenschießen Steiermark

Steirisches Bogenschießen

Die Steirische Gesellschaft für Bogenschießen informiert über Veranstaltungen im Bereich des steirischen Bogenschießens. Im steirischen Hallenbogenschießen können Sie Ihre Konzentration und Koordination testen. Mit uns erfahren Sie alles über "Bogenschießen in der Steiermark". Ausbilderin: Nina Riess, staatlich geprüfte Ausbilderin und Nationaltrainerin der Steiermark. Auf der Salza in der Steiermark wird die Raftingtour durchgeführt.

Herzlich Wilkommen bei der

Auf unserer Website haben Sie die Gelegenheit, sich über die Struktur des Stifts und die Veranstaltungen rund um das steirische Bogenschießen zu unterrichten. Das Nominieren der Vorstandsmitglieder 2019 zum Mitglied des SteFVB muss bis zum 10. Januar 2019 erfolgt sein. Alle Vereinsmitglieder sind dem StrFVB zu melden. Der Kontakt zu den Mitgliedern wird nicht mehr erfragt, sie sind im Club erhältlich).

Bogenschießen, Bogenschießen, 3D-Kurs, 3D-Sportbogenkurs

Ab sofort können alle Schützen und Schützen am Zirkuskogel das klassische Bogenschießen mit Schleife und Pfeilen betreiben. Auf dem Bogenschießplatz können Sie Schiessspaß pur und sich in der Dachsteinhütte austoben. Sie können nach einem erlebnisreichen Tag unsere selbst gemachten Köstlichkeiten geniessen, sich in unserer rustikalen Alm-Wellness-Anlage mit Leib und Seele vergnügen und in einem unserer gemütlichen Räume ausruhen.

Unsere Angebote für Bogenschützen: Übernachtet wird im Doppelzimmer "Almrausch Waldblick" Auf einer markierten Rundtour durch die schöne Landschaft können Sie Ihr Können auf dem Turnierbogenschießplatz ausbilden. Die 6 Kilometer lange Strecke bietet über 86 schussbereite Ziel-Figuren. Jeder kann aus den 3 Variationen nach seinem individuellen Zustand wählen: 1) 30-er Parcour (32 Schüsse) - Parcour für Einsteiger und Hobbyschützen - Gelände mit guten Schuhen leicht zugänglich.

2 ) Altrunde (19 Tritte) - Parcour für gute Sportler (nicht für Einsteiger geeignet) Terrain mit guten Schuhen leicht zugänglich. 3 ) Talrund (35 Schüsse) - Parcour für gute Sportschützen & Turniersportler Teilweise schweres und steiles Geländ. Gute Schuhe und gute körperliche Verfassung sind Voraussetzung. Um auch das Bogenschießen auf dem Zirkelkogel und das "Stalking mit Schleife und Pfeil" aufregend zu gestalten, wurden die Kursfiguren entsprechend den Naturgegebenheiten im Forst anbringen.

Darüber hinaus gibt es einen hohen Stand als Blickfang und Startplattform. Das Bogenschießen ist auch im Sommer offen und bietet besonderes Schießvergnügen. Bei Tourenskiern oder Schnellschuhen wandern Sie durch die Strecke und fotografieren aus größerer Entfernung, um den Verlust von Pfeilen zu vermeiden. In ca. 3-4 Std. lernen Sie die Grundlagen des Bogenschiessens in Wissenschaft und Technik, danach gehen Sie mit dem Kursbetreiber die kleine Kursrunde (17 3-D Figuren) durch.

Auch in der Steiermark hat das Bogenschießen eine lange Geschichte. Die Grundprinzipien des Bogenschiessens sind immer noch die gleichen wie vor 20.000 Jahren, aber dank des technologischen Fortschritts und der Entwicklung von Pfeil und Bogen wurde das Bogenschießen wieder entdeckt und zu einem immer beliebteren Sport. Ob "primitiv", "Langbogen", "Recurve-Bogen" oder "Compound", das angestrebte Ergebnis beim Bogenschießen ist immer das selbe - das Zusammenwirken von Leib, Seele und Kot.

Auch interessant

Mehr zum Thema