Bogenköcher Selber Bauen

Bugköcher Selber Bauen

Ich habe beschrieben, wie man einen Lederrücken zittert. Pfefferköcher, Rückenköcher, Seitenköcher, Holsterköcher, Bogenköcher. Guten Tag zusammen, ich möchte einen Bogenhalter kaufen. Auch ich habe mich daran gewöhnt, die Pfeile beim Schießen vor meinen Gürtel zu legen. Haben Sie einen installierten Bogenköcher?

Säulenverlängerung für den Bogenköcher

Während eines Kursbesuchs hatte mein Ausbildungspartner Moritz die Vorstellung, ein Teil zu bedrucken, um einen weiteren Bogen am Bugköcher aufzubringen. Mir gefiel die Vorstellung und ich zeichnete ein Teil und druckte es direkt aus dem PTE-Filament. Weil sich PTE wie ein Gummiband verhhält, können Sie den Träger ganz normal auf einen der Pfeile und einen anderen einclipsen.

Zu Beginn dachte ich, dass sich der Pfeile beim Schiessen lösen würden, aber das war grundlos. Auch Moritz bekam einen Spruch und war sofort enthusiastisch. Beim 3-Pfeilmodell muss man darauf achten, dass sich eine Spitze im Schaum des Köcher befindet, sonst dreht sich das Ganze, aber sonst geht es überraschend gut.

Bugköcher Aufbauen entlang der

hello an alle! ich wollte einen Bogenköcher haben, aber als schlechter Schüler waren mir die Donnerhornboa-Dinge zu kostspielig. also dacht ich mir, ich würde es selbst bauen - aber ich habe bis auf eine pdf-Datei keine sehr gute Anleitung dazu finden. Immerhin gibt es keine genaue Beschreibung, wie man den Anhang für die Würmer macht, was meiner Meinung nach der schwierigste ist. so drückte ich mir aus, ich werde es selbst versuchen und dich teilnehmen lassen.

tips und kniffe sind immer erwünscht! gestrigen abends habe ich gerade erst begonnen, den obersten teil des kochers zu bauen. ich habe kurz über die abmessungen nachgedacht, papiervorlagen gemacht und ausschnitt. der große teil ist 8 x 20 cm, die seitlichen teile sind 4 cm dick. mit einem stahlkompass habe ich den abstand der lochungen zur kante (3 mm) sowie den löcherkammabstand (5 mm) markiert.

ich habe mit altem roten decron abgenäht. wenn du am ende der grade mit der nähe ankommst, musst du das leder gut befeuchten, damit du die kurve gut in forme nähen kannst. wenn ich beide seitenteile einnähte, benetze ich das ganze gut unter fliessendem wasserschutzwasser und habe dann die forme mit dem faltbaren bein ausarbeitet.

bei den Schaumstoffeinlagen handelt es sich um Überreste alter Badehilfen, schließlich werde ich die 3 Einzelteile übereinander kleben. Im Moment belasse ich sie so, weil sie leichter aus dem Kocher zu entnehmen sind. Also - alle genäht, Schaumeinlagen adaptiert und über Nacht getrocknet.

Auch interessant

Mehr zum Thema