Alu Feile

Aluminium-Feile

Die Einreichung von Aluminium erfordert Geschicklichkeit, Können und geeignete Werkstattunterlagen. Die Feile hat einen speziellen Schnitt, der ein Verstopfen bei der Bearbeitung von Aluminium verhindert. Bei den Feilen und Raspeln ist die Länge ohne den Zapfen in mm oder Zoll. Ein Feilen, zwei Seiten: Mehrzweckfeilen mit grober und feiner Seite für die Oberflächenbehandlung von Stahl, NE-Metallen und Weichmetallen, Kunststoff und Holz. Dateien sind mehrschneidige Schneidwerkzeuge zur Bearbeitung von Werkstücken durch Abtragen.

Aluminiumfeilen " Wie macht man das am besten?

Eine der charakteristischsten Verarbeitungstechniken für die Aluminiumverarbeitung ist das Ablegen des leichten Metalls. Allerdings muss die spezielle Weiche von Aluminum beachtet werden. Wir haben die Vorgehensweise beim Ablegen von Alu für Sie in der folgenden Anleitung zusammengestellt. Es ist ein relativ weicher Leichtstoff. Trotzdem muss für das Ablegen von Alu die passende Feilenauswahl getroffen werden.

Mit den folgenden Dateien beschreiben wir ausschliesslich Werkstattdateien, d.h. Feilenwerkzeuge, mit denen Sie Materialien von Hand vom Bauteil abtragen können. Es stehen verschiedene Feilenformen von gerade bis gekrümmt zur Verfügung. Die Eignung einer Feile zum Schleifen von Aluminum ist abhängig von anderen Vorteilen. Bei einer Feile werden die Verzahnung geschliffen, ausgefräst oder gehobelt.

Solche Dateien werden hauptsächlich zum Schleifen von Messern oder Sägezähnen verwendet. Bei der Ablage wird auch differenziert, wie groß oder klein der Effekt ist: Die Anzahl der Schnitte gibt an, wie dünn eine Datei ist. Je schwieriger das zu polierende Gut, umso präziser sollte der Schnitt sein. Im umgekehrten Fall ist beim Schleifen von Aluminum ein weniger kleinerer Schnitt erforderlich.

Zuerst werden die groberen Feilenarbeiten an Materialien wie z. B. Alu, Cu oder Cu mit einer Grobfeile, die feineren Arbeiten mit einer Feinverzahnung ausgeführt. Prinzipiell sollte auf jeden Falle eine schwungvolle Bedienung während der Ablage vermieden werden. Die Tendenz des Menschen ist, fast vollautomatisch von oben nach unten zu archivieren, vor allem je mehr Dateien und Dateien zurück in eine Richtung.

Wenn die Feile während des Abheftens auf diese Weise geschwenkt wird, kann keine gerade oder ebene Fläche abgefeilt werden. Sie können auch einen Stich verwenden, um zu verhindern, dass sich zu viel Späne ansammelt und an der Feile haftet. Um dies zu tun, reibst du die Feile mit einer normalen Kreide, bevor du das Aluminium feilst.

Außerdem wird kein Aluminum mit maximalem Andruck auf das zu bearbeitende Bauteil gefeilt. Wenn die Datei zu stark haftet, müssen Sie eine Datei mit einem groberen Schnitt benutzen.

Mehr zum Thema